• IT-Karriere:
  • Services:

IT-Jobs: Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.

Ein Bericht von Louisa Schmidt veröffentlicht am
War es gut, mittel, schlecht? Freiberufler sollten sich nach einem IT-Projekt möglichst genaues Feedback einholen.
War es gut, mittel, schlecht? Freiberufler sollten sich nach einem IT-Projekt möglichst genaues Feedback einholen. (Bild: Pixabay)

Egal welches IT-Projekt Andreas Wygrabek gerade beendet hat, eines ist immer gleich: Der Data-Science-Spezialist fordert ein Feedback-Gespräch ein. Als Freelancer findet er das wichtig, um besser zu werden, eigene Stärken zu erkennen, aber auch um über Folgeaufträge zu sprechen. Von selbst bieten seine Projektpartner Feedback-Gespräche in der Regel nicht an. "Ich musste bisher meist selbst nach den Gesprächen fragen", sagt Wygrabek. Allerdings habe es auch noch niemand abgelehnt.

Inhalt:
  1. IT-Jobs: Feedback für Freelancer
  2. Bin ich schnell genug?
  3. Vorurteilen keinen Raum geben

Nicht alle IT-Freelancer nehmen ihr Weiterkommen im Job selbst in die Hand. Oft fällt der Rückblick am Projektende hintenüber oder kratzt bloß an der Oberfläche. "Dabei ist konstruktives Feedback der Schlüssel, um besser in dem zu werden, was man tut", sagt Susanne Narciss, Psychologie-Professorin an der TU Dresden.

Rückmeldungen zu erhalten, die einen wirklich voranbringen, ist allerdings nicht immer leicht. Metastudien zeigen, dass Feedback in vielen Fällen sogar negativ wirkt. "Wer einige Dinge beachtet und Feedback strukturiert einholt, kann das allerdings oft verhindern", sagt Narciss.

Feedback direkt im Projekt einholen und anwenden

Konstruktives Feedback beginnt beim Projektstart mit einer klaren Definition dessen, was genau ein Freelancer leisten soll. Andreas Wygrabek dokumentiert seine Aufgaben und den Fortschritt über Jira, ein Tool zur Planung von Softwareentwicklungsprojekten. Darin kann er nachvollziehen, was bereits passiert und was noch zu tun ist, welche Ziele gesetzt sind und welche Probleme auftreten.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg

In regelmäßigen Abständen teilt er den aktuellen Stand mit dem Projektmanagement. "Wichtig ist das vor allem, wenn ich alleine an einem Projekt arbeite und der tägliche Austausch in Meetings fehlt", sagt er. Gerade wenn er an eine Person berichte, die weniger an den technischen Details interessiert sei, helfe die präzise Kommunikation mit dem Tool. "So baue ich Vertrauen auf und kann sicherstellen, dass alles nach Plan läuft."

Feedback-Forscher Steve King hält es für enorm wichtig, Feedback-Runden standardmäßig in Projekte einzubauen. King forscht in den USA zu Solo-Selbstständigen und berät sie. Im Laufe der Jahre hat er viele Hundert Freelancer befragt. "Erfolgreiche Freiberufler holen sich schon während eines Projekts Feedback ein und setzen es direkt um", sagt King. Gerade ITler können von Kolleginnen und Kollegen viel Fachliches lernen. Auch mit Vorgesetzten müssten es nicht immer formelle Gespräche sein. "Wenn man sich regelmäßig über den Stand des Projekts austauscht, lohnt es sich, auch Fragen etwa zur eigenen Arbeitsweise einzustreuen."

Feedback: Nur was erreicht, kann auch bewegen

Um die richtigen Fragen zu stellen und hilfreiche Antworten zu erhalten, ist allerdings Vorarbeit nötig. Gutes Feedback erkennt man laut der Forscherin Narciss vor allem daran, dass es sich an konkreten Bewertungskriterien orientiert. "Das ist der zentrale Punkt. In einem ersten Schritt sollte man deshalb genau überlegen, welche die relevanten Qualitätsindikatoren für die eigene Arbeit sind", sagt sie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Bin ich schnell genug? 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 304€ (Bestpreis!)
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

TheNX 23. Sep 2020 / Themenstart

Ich finde, dass da keinen so großen Unterschied gibt. Die Beauftragung von externen...

Trockenobst 23. Sep 2020 / Themenstart

Das kann ich dann nach jedem Projekt kopieren, gelernt wird meist nichts. Wir haben in...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


      •  /