Abo
  • Services:
Anzeige
ISS mit Spaceshuttle (im Mai 2011): dritthellstes Objekt am Himmel
ISS mit Spaceshuttle (im Mai 2011): dritthellstes Objekt am Himmel (Bild: Nasa)

ISS: Wo isse denn?

ISS mit Spaceshuttle (im Mai 2011): dritthellstes Objekt am Himmel
ISS mit Spaceshuttle (im Mai 2011): dritthellstes Objekt am Himmel (Bild: Nasa)

Wer immer schonmal die ISS am Himmel beobachten wollte, aber nicht den richtigen Zeitpunkt erwischt hat, für den hat die US-Weltraumbehörde Nasa einen neuen Dienst eingerichtet: Sie benachrichtigt per Mail, wenn die ISS zu sehen ist.

Spot The Station ist ein neues Angebot der US-Weltraumbehörde Nasa. Nutzer können sich per SMS oder E-Mail informieren lassen, wann sich die Internationale Raumstation (International Space Station, ISS) über ihnen befindet.

Anzeige

Die Nutzer werden dann benachrichtigt, wenn die ISS gut am Himmel sichtbar ist. Das bedeutet, sie muss sich hoch genug am Himmel befinden und lange sichtbar sein. Je nach der Umlaufbahn der ISS könne das ein bis zwei Mal in der Woche, aber auch ein bis zwei Mal im Monat sein, erklärt die Nasa.

Daten für 4.600 Orte weltweit

Eine solche Nachricht enthält Informationen, wann und wie lange die ISS von einem Standpunkt aus sichtbar ist, in welcher Himmelsrichtung sie erscheint und wo sie wieder verschwindet sowie die maximale Höhe über dem Horizont. Diese Informationen verschickt die Nasa an 4.600 Orte auf der ganzen Welt. Nutzer können zudem angeben, ob sie nur über Abendsichtungen oder auch bei Überflügen tagsüber benachrichtigt werden wollen.

Die ISS ist nach Sonne und Mond das hellste Objekt am Himmel. Die Station ist seit dem 2. November 2000 ununterbrochen besetzt.


eye home zur Startseite
BundesBernd 06. Nov 2012

+1

Garwarir 06. Nov 2012

"Thanks for completing sign up. Your alerts will now be active for 1 year (12 months...

Schein 06. Nov 2012

cool. danke für den tipp. :) sogar mal eine app, die nicht lauter unnötige zugriffsrechte...

Nebucatnetzer 05. Nov 2012

Da soll mal einer sagen die Leute interessieren sich nicht für Wissenschaft. Schon das 9...

flexible_response 05. Nov 2012

& Iridium-Flares sind außerdem viel spannender



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  2. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn
  3. equensWorldline GmbH, Aachen
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Schattenwerk | 21:51

  2. Re: Ist doch Standard

    Gladiac782 | 21:49

  3. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    bombinho | 21:47

  4. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    AllDayPiano | 21:47

  5. Re: 16GB RAM unzeitgemäß

    Bouncy | 21:44


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel