Abo
  • IT-Karriere:

ISS: SpaceX startet Ersatz für verlorenen Andockadapter

Ein Jahr nach dem missglückten Start einer Falcon 9 Rakete hat SpaceX den dabei verlorenen Andockadapter gestartet. Die Mission verlief weitgehend reibungslos.

Artikel veröffentlicht am ,
Feuerschweif der Falcon 9 Rakete in der oberen Athmosphäre.
Feuerschweif der Falcon 9 Rakete in der oberen Athmosphäre. (Bild: Screenshot SpaceX-Webcast)

Mit einem fast makellosen Start hat SpaceX die Mission CRS-9 auf den Weg zur ISS gebracht. Die erste Raketenstufe kehrte dabei zu einer Landestelle auf der Erde zurück und setzte sanft auf. Mit an Bord des Dragon Frachters sind neben einer Reihe von Experimenten und Versorgungsgütern auch ein Raumanzug und ein Ida Dockingadapter.

Stellenmarkt
  1. Rieke Computersysteme GmbH, Martinsried
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Mit Ida sollen die Raumschiffe der Commercial Crew Missionen ab nächstem Jahr andocken können. Darunter auch SpaceX mit einer bemannten Version des Dragon Raumschiffs und Boeings CST-100 Starliner.

Beim ursprünglich vorgesehenen Start von Ida im Juni 2015 brach etwas mehr als zwei Minuten nach dem Start eine Strebe in der zweiten Stufe durch einen Materialfehler. Das führte zum Kollaps der zweiten Stufe und der Explosion der Rakete im Flug. Es war der erste Verlust einer Falcon 9 Rakete.

In der beinahe makellosen Mission dauerte einzig das Ausklappen der Solarzellen etwa eine Minute länger als geplant. Es war der siebte Start einer Falcon 9 Rakete in diesem Jahr. Insgesamt waren im März 18 Missionen für dieses Jahr geplant, darunter auch der erste Flug einer Falcon Heavy und der erste Flug einer wiederverwendeten Raketenstufe. Obwohl ein Teil der Missionen von Vandenberg in Kalifornien starten soll, ist fraglich, ob dieser optimistische Zeitplan noch gehalten werden kann. Der nächste Start ist dort für den 12. September (GMT) geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 14,99€
  2. 2,19€
  3. 4,32€
  4. 1,12€

schotte 20. Jul 2016

Es wird nicht nach Osten gestartet. Die Launches von Vandenberg führen z.B. in einen...

M.P. 18. Jul 2016

Wenn der Start am späten Nachmittag des 11.September lokaler Zeit erfolgen muss, könnte...


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

    •  /