Isocell JN1: Samsung präsentiert ersten 0,64-µm-Kamerasensor

Samsungs neuer Kamerasensor Isocell JN1 soll die Bauhöhe verringern und hat 50 Megapixel. Pixel-Binning soll die Lichtempfindlichkeit verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Iscoell JN1 von Samsung
Der Iscoell JN1 von Samsung (Bild: Samsung)

Mit dem Isocell JN1 hat Samsung einen neuen Kamerasensor für Smartphones vorgestellt. Samsung zufolge handelt es sich um den ersten Sensor mit 0,64 µm kleinen Pixeln - bei einer Auflösung von 50 Megapixeln ist der Chip entsprechend klein.

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein
  2. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
Detailsuche

Dadurch soll sich der Isocell JN1 auch gut für Frontkameras verwenden lassen, bei denen der Platz für den Sensor klein ist. Der neue Chip kann anstelle bisheriger 1/2,8-Zoll-Sensoren verwendet werden. Bei rückseitigen Kameras soll der Isocell JN1 die Bauhöhe um bis zu zehn Prozent verringern können, der Kamera-Bump könnte entsprechend reduziert werden.

Um die Lichtausbeute bei derartig kleinen Pixeln zu verbessern, verwendet Samsung wie bei seinen anderen hochauflösenden Bildsensoren Pixel-Binning. Dabei werden vier Pixel zu einem zusammengefasst, was zu Bildern mit 12,5 Megapixeln führt.

Isocell 2.0 gegen Crosstalk

Außerdem verwendet Samsung auch beim neuen Sensor seine Isocell-2.0-Technologie. Dabei wird als Trennung zwischen den Pixeln ein Material verwendet, das kein Metall enthält und daher nicht so viel Licht vom Sensor fernhält. Die Abschirmung an sich dient dazu, den sogenannten Crosstalk zu verhindern, bei dem auf einen Pixel einfallendes Licht den danebenliegenden Pixel stört.

Samsung Galaxy S21 5G, Android Smartphone ohne Vertrag, Triple-Kamera, Infinity-O Display, 128 GB Speicher, leistungsstarker Akku, Phantom Gray
Golem Akademie
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    21.–24. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Zusätzlich verwendet Samsung beim Isocell JN1 die ISO-Automatik Smart-ISO sowie HDR. Double Super PD verwendet pro 16 Pixel einen für den Autofokus. Videos können in maximal 4K mit 60 fps aufgezeichnet werden; in Full-HD sind bis zu 240 fps möglich.

Samsung zufolge wird der Isocell JN1 bereits in Serie produziert. In welchem Smartphone der Sensor zuerst verwendet werden wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Serielle Schnittstellen
Die Magie der Gigabit-Links

Serielle High-Speed-Links erscheinen irgendwie magisch. Wir erklären am Beispiel von PCI Express, welche Techniken sie ermöglichen - und warum.
Von Johannes Hiltscher

Serielle Schnittstellen: Die Magie der Gigabit-Links
Artikel
  1. Matrix: Grundschule forkt Messenger
    Matrix
    Grundschule forkt Messenger

    Statt auf Teams oder Google setzt eine Grundschule in NRW beim Homeschooling auf einen selbst angepassten Matrix-Client. Die Mühe lohnt sich.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Wikileaks: Assange darf Auslieferung an USA juristisch anfechten
    Wikileaks
    Assange darf Auslieferung an USA juristisch anfechten

    Teilerfolg des Wikileaks-Gründers Julian Assange vor Gericht: Der Supreme Court soll über den Fortgang des Auslieferungsverfahrens entscheiden.

  3. Elektrotransporter: Volkswagen zeigt künftigen ID. Buzz
    Elektrotransporter
    Volkswagen zeigt künftigen ID. Buzz

    Volkswagens Elektrobus ID.Buzz wird im März 2022 vorgestellt, doch einen ersten Blick gewährt VW schon jetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /