• IT-Karriere:
  • Services:

Isocell Bright HM1: Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra

In Samsungs neuem Galaxy S20 Ultra steckt nicht der gleiche 108-Megapixel-Sensor wie im Mi Note 10 von Xiaomi: Stattdessen kommt der Isocell Bright HM1 zum Einsatz, der nicht nur vier Pixel zu einem zusammenfassen kann, sondern neun. Das soll eine noch bessere Lichtausbeute mit sich bringen.

Artikel veröffentlicht am ,
Im Galaxy S20 Ultra kommt Samsungs neuer Bildsensor zum Einsatz.
Im Galaxy S20 Ultra kommt Samsungs neuer Bildsensor zum Einsatz. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung hat Details zum 108-Megapixel-Bildsensor im Galaxy S20 Ultra bekanntgegeben. Im neuen Top-Modell der Galaxy-S20-Serie ist nicht der Sensor verbaut, der auch in Xiaomis Mi Note 10 eingebaut ist, wie Samsung uns auf Nachfrage mitteilt. Stattdessen handelt es sich um den neuen Isocell Bright HM1.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Der Isocell Bright HM1 fasst in dunkleren Aufnahmesituationen, anders als der Isocell Bright HMX, nicht nur vier einzelne 0,8µm große Pixel zu einem zusammen, sondern gleich neun. Entsprechend nennt Samsung diese Technik nicht mehr "Tetracell", sondern "Nonacell". Dieses sogenannte Pixelbinning soll bei schwierigem Licht noch besser belichtete Bilder produzieren: Werden neun Einzelpixel zu einem zusammengefasst, ist dieser größer und fängt mehr Licht ein.

Um das Nonacell-Verfahren realisieren zu können, musste Samsung die Abschirmung zwischen den einzelnen Pixeln, die zusammengefasst werden, verbessern. Ansonsten würde es zu Farbinterferenzen kommen, die das Bild negativ beeinflussen. Durch die Isocell Plus genannte Abschirmung sollen optische Qualitätsverluste stark reduziert werden.

Bilder haben standardmäßig 12 Megapixel

Dadurch, dass beim Isocell Bright HM1 neun Pixel zusammengefasst werden, haben die Bilder des 108-Megapixel-Sensors eine Auflösung von 12 Megapixeln. Beim Isocell Bright HMX hatten die Bilder noch 27 Megapixel, da nur vier Pixel zu einem zusammengefasst wurden.

Der Isocell Bright HM1 befindet sich bereits in der Massenproduktion, schließlich verwendet Samsung den Chip bereits im Galaxy S20 Ultra. Das Galaxy S20 und das Galaxy S20+ haben den neuen Chip hingegen nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

lincoln33T 15. Feb 2020

Oder gibts irgendwo Unterschiede?

niemandhier 14. Feb 2020

Es gilt halt die perfekte Mitte zu finden, 10Mp sind für einen Smartphone Sensor am grö...

narfomat 14. Feb 2020

ist doch nix schlimmes dabei find ich? warum nicht, wenn das tatsaechlich ne halbwegs...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

    •  /