Abo
  • Services:

IPS-Panel: LG bringt gekrümmtes Cinemascope-Display für PCs

LG Electronics will zur Internationalen Funkausstellung 2014 in Berlin ein extrem breites und gewölbtes Display für den Anschluss am Rechner vorstellen. Der 34UC97 im 21:9-Format erreicht eine Bildschirmdiagonale von 34 Zoll.

Artikel veröffentlicht am ,
LG 34UC97 im 21:9-Format
LG 34UC97 im 21:9-Format (Bild: LG)

LG will das mit einem IPS-Panel ausgerüstete Display 34UC97 erstmalig auf der Ifa 2014 Anfang September in Berlin zeigen. Das in einem Seitenverhältnis von 21:9 gehaltene Modell erreicht eine Bildschirmdiagonale von 34 Zoll (86,36 cm) und verfügt über eine konkave Oberfläche. Einige Fernseher von LG, Sony und Samsung sind ebenfalls so gefertigt, jedoch nur in deutlich größeren Formaten erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, München, Ingolstadt
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen

Die Auflösung des Displays liegt bei 3440 x 1440 Pixeln und ermöglicht es vor allem Filmemachern, ihre Werke im Schnitt schon im Kinobreitbildformat anzusehen. Das Display ist auch gut geeignet, mehrere Bildschirmseiten gleichzeitig nebeneinander zu betrachten. Es ist mit zwei Thunderbolt 2 Schnittstellen ausgerüstet und verfügt über Stereolautsprecher mit 7 Watt.

Auf der Ifa will LG außerdem den Digital Cinema 4K Monitor (31MU97) sowie das Spieledisplay 24GM77 vorgestellen. Das Kinodisplay erreicht eine Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln auf einer Bildschirmdiagonalen von 31 Zoll. Auch dort wird ein IPS-Panel eingesetzt. Es soll 99 Prozent des Adobe RGB-Farbraums abdecken.

Das Spieledisplay 24GM77 soll eine flimmerfreie Wiederholrate von 144Hz ermöglichen und über ein nur geringes Input-Lag verfügen. Weitere technische Daten zu dem 24-Zöller liegen noch nicht vor.

Die Preise und Erscheinungsdaten der Displays teilte LG bislang nicht mit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 47,99€
  3. 33,99€
  4. 14,02€

M.P. 19. Aug 2014

Hmm, ich glaube nicht, daß man den Fängen der Markenrechtsanwälte entkommt, wenn man kein...

Ach 19. Aug 2014

Immerhin sind das 3,5cm mehr in der Höhe und 6,5cm mehr in der Breite als bei den sonst...

Ach 19. Aug 2014

Das ist wirklich die große Frage. Curved Display, das hört sich erst mal unglaublich...

Ach 19. Aug 2014

Soso, 16:9, perfekt, na dann lass mich dir doch mal etwas die Nase lang machen :]. Ich...

booyakasha 19. Aug 2014

Nicht, dass ich da vollkommen neidlos wäre :-)


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /