Verfügbarkeit und Fazit

Das iPhone SE ist bei Apple in der 16-GByte-Version für 490 Euro erhältlich, die 64-GByte-Version kostet 590 Euro.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
  2. IT-Anwendungsadministrator*in (m/w/d)
    PD - Berater der öffentlichen Hand, Berlin
Detailsuche

Ist das iPhone SE jetzt ein Fortschritt für Apple oder ein Rückschritt? Letzten Endes tendieren wir zu: Auf-der-Stelle-treten. Apple bringt im Grunde kein neues Produkt auf den Markt.

Das Unternehmen korrigiert vielmehr einen Fehler, den es vor anderthalb Jahren gemacht hat, als es annahm, eine Displaygröße von 4,7 Zoll sei für seine 4 Zoll gewohnten Nutzer akzeptabel. Das iPhone SE ist für die Nutzer gedacht, die seither an ihrem gewohnten kleinen iPhone 5 oder 5S festhalten.

Gleichzeitig setzt Apple auf einen niedrigen Preis: Mit 490 Euro ist das iPhone SE der bisher günstigste Einstieg in die iPhone-Welt mit einem Neugerät. Angesichts der gebotenen Technik geht dieser Preis in Ordnung - mit nur 16 GByte hat das günstige SE-Modell aber für viele Nutzer zu wenig Speicher.

Golem Karrierewelt
  1. Linux-Systeme absichern und härten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.06.2022, Virtuell
  2. Microsoft 365 Security: virtueller Drei-Tage-Workshop
    29.06.-01.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Schauen wir auf den Preis des 64-GByte-Modells, stellen wir fest, dass das iPhone SE dann nicht mehr so günstig ist. Dennoch ist es mit mindestens 255 Euro Differenz weitaus preiswerter als die 16-GByte-Version des iPhone 6S.

Ohne Frage ist das iPhone SE ein technisch hervorragendes, gut verarbeitetes Smartphone, das nur wenige Abstriche gegenüber dem iPhone 6S macht. Letztlich bleibt es für uns aber ein Lückenfüller, mit dem Apple endlich die Nutzer abholt, die seit Jahren auf ihren iPhone 5 und 5S sitzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Gleicher Kamerasensor wie in der 6S-Serie
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Inkunabula 05. Apr 2016

In dem Artikel geht es um das iPhone 5SE (für den Fall, dass er, wie es scheint, nicht...

Trollversteher 04. Apr 2016

Unsinn. Es wird sich mehr auf Kundenwünsche eingelassen, das ist alles. Jobs hatte die...

Trollversteher 04. Apr 2016

Dann lies ihn nicht. Die meisten anderen hier sehen das komplett anders als Du...

Trollversteher 04. Apr 2016

Alles gut bei Dir?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Retro Computing: Lotus 1-2-3 auf Linux portiert
    Retro Computing
    Lotus 1-2-3 auf Linux portiert

    Das Tape-Archiv eines BBS mit Schwarzkopien aus den 90ern lädt Google-Entwickler Tavis Ormandy zum Retro-Hacking ein.

  2. Übernahme: Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um
    Übernahme
    Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um

    Die US-Regierung sieht Twitter als Wiederholungstäter bei Datenschutzverstößen und Elon Musk will sich das Geld für die Übernahme nun anders besorgen.

  3. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.
    Von Jochen Demmer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindstar (u. a. Palit RTX 3050 Dual 319€, MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ und be quiet! Shadow Rock Slim 2 29€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) • Viewsonic-Monitore günstiger • Alternate (u. a. Razer Tetra 12€) • Marvel's Avengers PS4 9,99€ • Sharkoon Light² 200 21,99€ [Werbung]
    •  /