Abo
  • IT-Karriere:

iPhone-Modem: Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Um die eigene Baseband-Sparte zu stärken, soll Apple planen, das 5G-Modem-Team von Intel zu kaufen. Hochrangige Mitarbeiter sind bereits gewechselt, vorerst aber wird Apple auf Basebands von Qualcomm setzen.

Artikel veröffentlicht am ,
XMM 8160
XMM 8160 (Bild: Intel)

Offenbar hat Apple vor, sich 5G-Expertise aus Deutschland einzukaufen: Der Hersteller soll planen, das deutsche Intel-Team aus Bayern zu übernehmen. Das berichtet The Information mit Bezug auf vier Personen, die von diesem Schritt unterrichtet seien. Apple wollte ursprünglich in kommenden iPhones auf 5G-Modems von Intel setzen, musste dann aber auf Qualcomm-Basebands umschwenken.

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen
  2. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin-Kreuzberg,Berlin

Intel entwickelt im Ortsteil Unterbiberg von Neubiberg im Landkreis München seit Jahren seine Basebands, genauer die Intel Mobile Communications GmbH - so heißt die 2010 für 1,4 Milliarden US-Dollar von Infineon übernommene Sparte. Apple verwendete bei früheren iPhones wie dem iPhone 3GS und dem iPhone 4 ein 2G/3G-Modem von Infineon, bei späteren Geräten wie dem iPhone 5S dann LTE-Basebands von Qualcomm.

Erst ab dem iPhone 7 nutzte Apple auch parallel Intel-Modems, beim iPhone XS und iPhone XR dann exklusiv Intel-Chips. Das iPhone für Herbst 2019 hingegen wird wieder mit einem Qualcomm-Baseband versehen, die Übereinkunft gilt für sechs Jahre und es besteht die Option, den Vertrag um zwei Jahre zu verlängern. Qualcomm erhält zudem 4,5 Milliarden US-Dollar von Apple als Kompensation für entgangene Lizenzzahlungen.

Apple arbeitet intern seit Jahren an eigenen Modems, so wurde die Baseband-Gruppe zu diesem Zweck in das SoC-Team integriert. Mit Umashankar Thyagarajan hat Apple zudem Intels bisherigen 5G-Chefingenieur abgeworben, er wechselte im April 2019 nach Cupertino. Intel sagte, dass man externe Berater hinzugezogen hätte, um strategische Möglichkeiten des 5G-Smartphone-Geschäfts abzuwägen, es sei signifikantes Interesse an der Sparte vorhanden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 529,00€
  3. 349,00€
  4. 127,99€ (Bestpreis!)

ms (Golem.de) 12. Jun 2019 / Themenstart

Ein Smartphone-Modem ist eine Sache, eine Basisstation-Infrastruktur eine andere.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Maxus EV80 probegefahren

Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Transporter mit europäischer DNA getestet.

Maxus EV80 probegefahren Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /