iPhone: Freie Werkstätten bekommen leichter Apple-Ersatzteile

Bislang konnten viele unabhängige Werkstätten nicht ohne weiteres an originale Apple-Ersatzteile für iPhones kommen - weswegen Apple stark in der Kritik stand. Ein neues Programm soll es auch kleinsten Betrieben ermöglichen, die gleichen Teile und Werkzeuge wie große Lizenz-Werkstätten zu bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples iPhones können in Zukunft auch bei unabhängigen Werkstätten Originalersatzteile erhalten.
Apples iPhones können in Zukunft auch bei unabhängigen Werkstätten Originalersatzteile erhalten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple hat ein neues Reparaturprogramm angekündigt, das auch kleinen, unabhängigen Werkstätten ermöglichen soll, auf Originalersatzteile zurückgreifen zu können. Dafür müssen die Betriebe während der Registrierung nachweisen, dass mindestens ein Mitarbeiter Apple-zertifiziert ist und die Reparaturen durchführen kann. Die nötige Zertifizierung kann online durch das Bestehen verschiedener Tests erworben werden.

Stellenmarkt
  1. Fachplaner Access & Voice (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  2. IT CustomerCare First Level Agent *
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
Detailsuche

Bisher hatten insbesondere die kleinen Reparaturbetriebe keinen Zugriff auf Ersatzteile für iPhones, die offiziell von Apple stammen. Daher mussten bislang Teile von Drittherstellern verbaut werden, die mitunter Probleme verursacht haben. Das lag meistens aber nicht an den Teilen selbst: Apple hat in der Vergangenheit des Öfteren iOS so konfiguriert, dass es das System eingeschränkt hat, wenn fremde Ersatzteile erkannt wurden.

Mit dem neuen Programm sollen Werkstätten nicht nur Zugriff auf Apple-Ersatzteile bekommen, sondern auch auf das notwendige Werkzeug sowie Schulungen. Auch Reparaturanleitungen und Diagnosewerkzeuge sollen den Betrieben zu den gleichen Kosten zur Verfügung gestellt werden wie den bisherigen autorisierten Reparaturdienstleistern.

Teilnahme am Programm ist kostenlos

Die Teilnahme an dem neuen Programm ist Apple zufolge kostenlos, offenbar fallen allerdings für bestimmte Werkzeuge Kosten an. Werkstätten können sich über eine spezielle Webseite registrieren. Das Programm steht Privatpersonen nicht zur Verfügung; Apple geht so weit, dass es in den Voraussetzungen für die Aufnahme schreibt, dass sich der Betrieb in einer kommerziell genutzten Zone einer Stadt befinden muss.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Apple zufolge startet das neue Reparaturprogramm zunächst in den USA. Anschließend soll es auch auf andere Länder ausgeweitet werden. Zuvor hatte Apple das Programm mit 20 unabhängigen Reparaturdienstleistern in Asien, Europa und Nordamerika getestet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Artikel
  1. Streaming: Netflix ändert Analyse-Schema für Top 10
    Streaming
    Netflix ändert Analyse-Schema für Top 10

    Bislang wertete Netflix aus, wie viele Nutzer eine Serie oder einen Film gesehen haben - künftig sollen geschaute Stunden entscheidend sein.

  2. WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
    WSL 2 in Windows 11
    Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

    Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
    Ein Test von Sebastian Grüner

  3. Xbox Series X Mini Fridge: Kleiner Kühlschrank ausverkauft, neue Exemplare 2022
    Xbox Series X Mini Fridge
    Kleiner Kühlschrank ausverkauft, neue Exemplare 2022

    Am 19. Oktober wollte Microsoft ein Meme feierlich zum Leben erwecken und einen Mini-Kühlschrank im Xbox-Design verkaufen. Das lief nicht optimal.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /