iPhone: Apples Magsafe-Akkupack lädt etwas schneller

Der Magsafe-Akku für iPhones lädt dank eines Updates unterwegs jetzt mit 7,5 Watt - etwas schneller als bisher.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Magsafe-Akku von Apple
Der Magsafe-Akku von Apple (Bild: Apple)

Apple hat ein Update für seinen externen Magsafe-Akku für iPhones veröffentlicht. Dank der Aktualisierung wird die Ladegeschwindigkeit von 5 auf 7,5 Watt erhöht. Theoretisch erreicht das Akkupack eine Geschwindigkeit von bis zu 15 Watt, allerdings nur, wenn der Akku als Ladeadapter verwendet und an ein 20-Watt-Netzteil angeschlossen wird.

Stellenmarkt
  1. Professional IT Service Mitarbeiter (m/w/d)
    Applied Security GmbH, Großwallstadt, Home-Office
  2. Inhouse IT Consultant (w/m/d) SAP SuccessFactors Recruiting
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Um die schnellere Ladezeit unterwegs zu erreichen, muss das Akkupack aktualisiert werden. Dies geschieht in der Regel automatisch, wenn Nutzer den Akku an ihr iPhone anschließen. Insgesamt kann der Aktualisierungsvorgang Apple zufolge bis zu eine Woche dauern.

Wer nicht so lange warten möchte, kann den Zusatzakku auch mit Hilfe eines Mac-Computers oder eines iPads aktualisieren. Dafür muss der Akku über ein Lightning-USB-Kabel an den Rechner oder das Tablet angeschlossen werden; das Update soll dann nur ungefähr fünf Minuten dauern. Wer diese Möglichkeit hat, sollte sie entsprechend nutzen.

Nutzer können Software-Version in den Einstellungen überprüfen

Nutzer können auf ihrem iPhone überprüfen, ob der Magsafe-Akku die aktuelle Firmware-Version 2.7 installiert hat, die für das schnellere Laden notwendig ist. Die Software-Version ist unter Einstellungen, Allgemein, Info erreichbar.

Apple Externe MagSafe Batterie (für iPhone 12/13, iPhone 12/13 Pro, iPhone 12/13 Pro Max und iPhone 12/13 Mini)
Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    09./10.06.2022, virtuell
  2. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mit dem Magsafe-Akkupack kann dank einer relativ geringen Nennladung von 1.460 mAh ein iPhone nicht komplett aufgeladen werden. Stattdessen verlängert der magnetische Akku die Laufzeit des Smartphones lediglich. Beim iPhone 12 Pro Max und 13 Pro Max wird die Laufzeit Apple zufolge um 40 Prozent verlängert, beim iPhone 12, 12 Pro, 13 und 13 Pro um bis zu 60 Prozent. Das iPhone 12 Mini und 13 Mini soll eine um bis zu 70 Prozent längere Laufzeit haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Optibike
E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
Artikel
  1. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /