Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone mit Lightning-Anschluss
iPhone mit Lightning-Anschluss (Bild: Cameron Spencer/Getty Images)

iPhone: Apple will Kopfhörer per Lightning-Anschluss verbinden

Apple plant einem Bericht zufolge, Kopfhörer künftig per Lightning-Anschluss mit seinen Geräten zu verbinden. Der Konzern nahm entsprechende Änderungen an den Vorgaben für Dritthersteller vor.

Anzeige

Kopfhörer könnten sich in Zukunft über den Lightning-Anschluss mit Apples iPhone oder iPad verbinden. Der US-Konzern nahm offenbar Änderungen an seinem Made-for-iPhone-Programm vor, die es Herstellern erlauben sollen, Kopfhörer mit dem Lightning-Anschluss auszustatten. Das berichtete 9to5Mac.

Dank des Anschlusses könnten künftig auch Zusatzgeräte wie Kopfhörer mit Noise-Cancelling oder tragbare Lautsprecher ohne eigene Batterie auskommen. Umgekehrt könnten die externen Geräte zum Laden des iPhones verwendet werden.

Kopfhörer könnten künftig Apps starten

Außerdem könnte die Verbindung über den Lightning-Anschluss die Soundqualität verbessern. Die Kopfhörer würden laut 9to5Mac eine digitale und verlustfreie Stereowiedergabe mit bis zu 48 kHz unterstützen. Über den Lightning-Anschluss können zudem mehr Daten übertragen werden als bislang. So könnten Kopfhörer künftig theoretisch auch Apps starten und Firmware-Updates über den Anschluss herunterladen.

Ob Apple den bisher üblichen 3,5mm-Klinkenstecker langfristig ganz abschaffen will, ist bislang nicht klar. Der Konzern hatte den Lightning-Anschluss 2012 mit dem iPhone 5 eingeführt. Erst vor wenigen Tagen hatte Apple den Kopfhörerhersteller Beats für drei Milliarden US-Dollar übernommen. Gerüchte aus der vergangenen Woche, dass Apple an Kopfhörern arbeite, die auch Vitalfunktionen wie die Herzfrequenz messen könnten, erwiesen sich allerdings als falsch.


eye home zur Startseite
domemvs 21. Aug 2014

Ist zwar schon zwei Monate her...aber da hat der Trollversteher wohl jemanden ordentlich...

Pete Sabacker 06. Jun 2014

Ich befinde mich genau deswegen seit Jahren in psychiatrischer Behandlung. Gibt es hier...

F4yt 06. Jun 2014

Dafür halten bei mir die InEars nicht, die beim Z1 dabei waren^^ Die EarPods dagegen...

F4yt 06. Jun 2014

So wie beim Xperia Z2 schon geschehen, wenn man der Werbung glauben schenken kann... Habe...

Netspy 05. Jun 2014

Ich denke mal du bist nicht witzig



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling, Regensburg
  4. Loh Services GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...
  3. 699€ statt 1.300€

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Giga-Standard und Giga-Preise?

    MysticaX | 20:23

  2. Re: Und mit welcher Hardware? Connect Box Kacke 2?

    Underdoug | 20:20

  3. Re: Jeder, dessen politische Meinung ich nicht...

    piratentölpel | 20:16

  4. Eggaaaart... die Russe komme!

    twothe | 20:15

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    NaruHina | 20:14


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel