Abo
  • IT-Karriere:

iPhone: Apple integriert Modem-Gruppe in SoC-Team

Nachdem Apple bereits eigene CPU-Kerne und eine Grafikeinheit für iPhone-Chips entwickelt hat, folgt der naheliegende nächste Schritt: Intern wird ein LTE- oder 5G-Baseband entworfen, statt es von Partnern einzukaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples iPhone XR
Apples iPhone XR (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple hat die für das iPhone-Modem verantwortliche Zulieferer-Abteilung der eigenen Chip-Design-Gruppe zugeteilt. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters, nachdem bereits The Information eine Meldung dazu vorzuweisen hatte. Apple sucht derzeit weitere Ingenieure für die Baseband-Entwicklung, um mittelfristig eigene integrierte Modems nutzen zu können.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin
  2. BWI GmbH, Bonn

Bisher wurden diese von Qualcomm und zuletzt exklusiv von Intel eingekauft. Es ist aber typisch für Apple zu versuchen, sich bei zentralen Komponenten unabhängig von Zulieferern zu machen. So leitet Johny Srouji seit 2008 als Senior VP for Hardware Technologies die Entwicklung eigener Chips, welche als A-Serie vermarktet werden.

Seit dem A6 von 2012 setzt Apple auf selbst entworfene CPU-Kerne in seinen SoCs, alle sind nach Stürmen wie Monsun oder Zyklon benannt. Seit dem A11 von 2017 verbaut Apple überdies eine eigene GPU, statt ein PowerVR-Design von Imagination Technologies zu lizenzieren und hat 2018 einen Teil des deutschen PMIC-Herstellers Dialog Semiconductor übernommen, um die Power-Management-Chips besser anzupassen.

Durch ein selbst entwickeltes Modem, egal ob dediziert oder in ein SoC integriert, hätte Apple mehr Kontrolle über das Baseband. Damit einher gehen üblicherweise eine bessere Energie-Effizienz und somit eine längere Laufzeit sowie gegebenenfalls eine höhere Leistung, was schlussendlich stärkere Verkaufsargumente für die iPhones wären. Ob Apple noch ein LTE- oder gleich ein 5G-Modem entwirft, ist unklar. Eigene Designs gibt es bisher nicht, denn außer im iPhone und im iPad verwendet der Hersteller auch in den Watches zugekaufte Basebands.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,99€
  3. 2,99€
  4. 4,99€

ikso 09. Feb 2019

Intel hat auch versucht Chips für Smartphones zu bauen im Gegensatz dazu ist Apple mit...

bofhl 08. Feb 2019

Hüstl - aber vor allem im Telekom-Bereich gilt die generelle Regel : was anderen gewährt...

quasides 08. Feb 2019

ich glaub die haben alle mindestabnahme. ob sich das bei den apple verkaufszahlen noch...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /