iPhone: Apple bietet Reparaturprogramm für iPhone 12 an

Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro können ein defektes Hörermodul haben - Betroffene bekommen kostenlos eine Reparatur angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro
Das iPhone 12 und iPhone 12 Pro (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Apple hat ein kostenloses Reparaturprogramm für betroffene Geräte des iPhone 12 und iPhone 12 Pro angekündigt. Grund für die Maßnahme sind möglicherweise defekte Hörermodule, die dafür sorgen, dass Betroffene mit ihren Smartphones ihr Gegenüber bei Telefongesprächen nicht hören können.

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Consultant (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Funktionsentwickler (w|m|d) Elektronik Automotive
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Ratingen
Detailsuche

Die betroffenen Modelle wurden zwischen Oktober 2020 und April 2021 hergestellt. Es handelt sich ausschließlich um iPhone-12- und iPhone-12-Pro-Geräten wie Apple auf einer Hilfeseite erklärt. Das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 Mini sind offenbar nicht betroffen.

Wer beim Telefonieren nichts mehr hört, kann sein iPhone 12 oder iPhone 12 Pro entweder bei einem autorisierten Apple Service Provider oder in einem Apple Store abgeben. Alternativ kann das Smartphone auch nach Terminvereinbarung mit dem Apple-Support an Apple geschickt werden.

Falls Hörermodul defekt ist, wird kostenlos repariert

Zunächst wird dann überprüft, ob das Gerät für eine Reparatur im Rahmen des kostenloses Services in Frage kommt. Falls dem so ist, müssen Betroffene nichts für die Beseitigung des Fehlers zahlen. Allerdings können Kosten anfallen, wenn erst andere Defekte beseitigt werden müssen, um an das Hörermodul zu kommen, wie Apple erklärt - etwa bei einem gesprungenen Display.

Golem Akademie
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    12.–13. Januar 2022, virtuell
  2. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Alle in einem EWR-Mitgliedsstaat gekauften Geräte können im EWR repariert werden. Die Garantieabdeckung verlängert sich durch die Reparatur allerdings nicht. Apple betont zudem, dass auch die Verbraucherschutzgesetze vom Programm unberührt bleiben.

Nutzer können die kostenlose Reparatur bis zu zwei Jahre nach dem Marktstart der Modelle in Anspruch nehmen. Das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro sind im Oktober 2020 in den Handel gekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CoreELEC/LibreELEC
Smart-TV mal anders

Eine TV-Box Marke Eigenbau bringt Spaß und Gewissheit über unsere Daten. Die Linux-Distributionen CoreELEC und LibreELEC eignen sich da besonders.
Eine Anleitung von Sebastian Hammer

CoreELEC/LibreELEC: Smart-TV mal anders
Artikel
  1. Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
    Softwarepatent
    Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

    Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

  2. Canon, Samsung, Amazon, Sonos: Alibaba geht auf Expansionskurs
    Canon, Samsung, Amazon, Sonos
    Alibaba geht auf Expansionskurs

    Sonst noch was? Was am 7. Dezember 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn-Advent: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Gaming-Headset 69,99€) • Release heute: Halo Infinite 68,99€ • MM-Aktion: 3 Spiele kaufen, nur 2 bezahlen [Werbung]
    •  /