Abo
  • Services:
Anzeige
Eröffnung eines Apple Stores am 15. September 2012 in Straßburg
Eröffnung eines Apple Stores am 15. September 2012 in Straßburg (Bild: Vincent Kessler/Reuters)

iPhone 5: Apple könnte bald 1 Billion US-Dollar wert sein

Eröffnung eines Apple Stores am 15. September 2012 in Straßburg
Eröffnung eines Apple Stores am 15. September 2012 in Straßburg (Bild: Vincent Kessler/Reuters)

Der Rekordvorverkauf des iPhone 5 schiebt die Apple-Aktie auf über 700 US-Dollar. Mit weiteren erfolgreichen Produkten scheint fast alles möglich. Aber auch Apple ist nicht unfehlbar.

Durch den Erfolg mit dem iPhone 5 hat die Apple-Aktie am 17. September 2012 erstmals einen Wert von über 700 US-Dollar erreicht. Damit bewegt sich der US-Konzern in Richtung eines Börsenwertes von 1 Billion US-Dollar. Die Aktie notierte zeitweise bei 701,79 US-Dollar und bei Handelsschluss mit 699,80 US-Dollar. Die Aktie stieg im Jahr 2012 um 73 Prozent.

Anzeige

Bei einem Aktienkurs von 600 US-Dollar hatte Apple laut früheren Berechnungen des IT-Blogs All Things D einen Börsenwert von 550 US-Milliarden US-Dollar. Bei 700 US-Dollar pro Aktie liegt der Börsenwert bei 603 US-Milliarden US-Dollar, und wenn die Aktie auf einen Kurs von über 1.070 US-Dollar steigt, dann wäre Apple 1 Billion US-Dollar wert, eine Eins mit 12 Nullen. Dafür müsste sich die Entwicklung aus dem vergangenen Jahr fortsetzen.

Apple übertraf im vorigen Jahr Exxon Mobil als wertvollstes börsennotiertes Unternehmen, nachdem es 2010 Microsoft als wertvollstes IT-Unternehmen überholt hatte. Der Umsatz stieg seit dem letzten Quartal vor der Rückkehr von Steve Jobs zu Apple im Jahr 1997 von 1,73 Milliarden US-Dollar auf 35 Milliarden US-Dollar im dritten Finanzquartal 2012. Apples Aktie übertraf den Wert von 400 US-Dollar im vergangenen Jahr, die Marke von 500 US-Dollar im Februar 2012 und den Wert von 600 US-Dollar im Juli 2012.

Allein der Umsatz mit dem iPhone erreichte im vergangenen Quartalszeitraum 16,2 Milliarden US-Dollar. Das waren 33 Prozent mehr als der gesamte Umsatz von Google und über 2 Milliarden weniger als Microsofts Umsatz von 18,6 Milliarden US-Dollar.

Auch Apple enttäuscht

Laut Prognosen von Analysten wird Apple bis Jahresende 58 Millionen iPhones absetzen und so einen Umsatz von 36,2 Milliarden US-Dollar generieren. Doch auch Apple ist nicht unfehlbar: Apple enttäuschte im dritten Quartal die Analystenerwartungen bei Umsatz und Gewinn. Auch beim iPhone-Verkauf wurden die Prognosen der Börsenexperten nicht erreicht.

Apple gab am 17. September 2012 bekannt, dass die Vorbestellungen für das iPhone 5 innerhalb der ersten 24 Stunden die Zwei-Millionen-Grenze überschritten haben, dies ist doppelt so viel wie der Rekordwert von 1 Million Stück beim iPhone 4S.

Das iPhone 5 wird in Deutschland in den Apple Retail Stores ab dem 21. September 2012 um 8 Uhr erhältlich sein. Laut unbestätigten Berichten soll im Oktober 2012 ein kleines iPad angekündigt werden, auch ein Apple-Fernseher dürfte in Vorbereitung sein.


eye home zur Startseite
Technikfreak 20. Sep 2012

Woher weisst du das? Von Microsoft weiss ich, dass für Font und grafische Oberflächen...

Technikfreak 19. Sep 2012

Das weiss ich schon, aber das sind immer auch die Ausreden von Leuten, denen keine...

Technikfreak 19. Sep 2012

Was denkst du, ein Studium muss doch für etwas wert sein.

Technikfreak 19. Sep 2012

stimmt doch nicht, ist alles eingekauft und durch Apple weiterentwickelt

Cohaagen 18. Sep 2012

Dann geh doch mal auf die Toilette, bevor es ein Unglück gibt ;)


Tariftalk.net / 19. Sep 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. SGH Service GmbH, Hildesheim
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: 300¤

    El Gato | 14:34

  2. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    __destruct() | 14:29

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 14:28

  4. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    picaschaf | 14:19

  5. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    picaschaf | 14:19


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel