iPhone 13: Apple benötigt massenweise Kamerabauteile für das Smartphone

Für das iPhone 13 benötigt Apple so viele Kamerabauteile wie alle Hersteller von Android-Smartphones zusammen. Zulieferer erwarten riesige Bestellungen.

Artikel veröffentlicht am , Manuel Bauer
Für den Nachfolger des iPhone 12 benötigt Apple offenbar deutlich mehr Bauteile.
Für den Nachfolger des iPhone 12 benötigt Apple offenbar deutlich mehr Bauteile. (Bild: Ming Yeung via Getty Images)

Apple plant offenbar gigantische Bestellungen von Kamerakomponenten. Das berichtet die Website Digitimes Asia unter Berufung auf Zulieferer. Für die Produktion des iPhone 13 benötigt der Hersteller demnach genauso viele Kamerabauteile wie alle Hersteller von Android-Smartphones zusammen.

Stellenmarkt
  1. C/C++ Softwareentwickler (m/w/d) - Embedded Systems
    ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  2. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)
Detailsuche

Grund für den gestiegenen Bedarf sollen Verbesserungen am Kameramodul sowie an den 3D-Sensoren für die Face ID genannte Gesichtserkennung sein. Insbesondere sogenannte Voice-Coil-Motoren (VCM), die zur Fokussierung der verbauten Linsen benötigt werden, soll Apple in enormem Umfang benötigen.

Laut Bericht hat der Hersteller seine Zulieferer darum gebeten, ihre Produktionskapazitäten um 30 bis 40 Prozent zu erhöhen, damit es nicht zu Engpässen kommt. Die Unternehmen rechnen damit, dass Apple die Bestellungen im Juli stark anzieht.

Huawei drückt die Android-Quote

Dass das Verhältnis zwischen Apple- und Android-Komponenten nahezu gleichauf ist, liegt laut Bericht auch daran, dass Hersteller Huawei aufgrund der anhaltenden US-Sanktionen deutlich weniger Bauteile benötigt als in den vergangenen Jahren. Zu den größten Abnehmern von VCMs zählen aktuell die chinesischen Hersteller Oppo, Xiaomi und Vivo.

Offiziell ist zur Kamera des iPhone 13 noch nichts bekannt. Laut Heise Online gibt es jedoch Gerüchte über ein verbessertes Ultra-Weitwinkelobjektiv für das iPhone 13 Pro sowie eine optimierte Bilderfassung für Aufnahmen bei schwacher Beleuchtung. Beides könnte die Zahl der verbauten Linsen und somit auch der benötigten VCMs erhöhen.

Neues Apple iPhone 12 (128 GB) - Schwarz

Gerüchte rund um das iPhone 13 kursieren schon seit Monaten. So soll es unter anderem einen unter dem Display verbauten Fingerabdrucksensor erhalten. Das passende Betriebssystem iOS 15 hat Apple gerade erst im Zuge seiner Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Artikel
  1. Smartwatch: Apple Watch Series 8 soll Fieberthermometer erhalten
    Smartwatch
    Apple Watch Series 8 soll Fieberthermometer erhalten

    Fiebermessen mit der Apple Watch soll ab 2022 möglich werden. Auch eine Extremsport-Version soll kommen.

  2. Mobiles Betriebssystem: iOS 15 reserviert einige Funktionen für neue iPhones
    Mobiles Betriebssystem
    iOS 15 reserviert einige Funktionen für neue iPhones

    iOS 15 unterstützt zwar noch sechs Jahre alte iPhones, doch erst ab dem iPhone XS kommen Nutzer in den Genuss aller neuen Funktionen.

  3. Microsoft: Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    Microsoft
    Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt

    Ungenaue Vorhersagen und matschige Schrift: Die Wetter-App in Windows 10 stört einige. Gleiches gilt beim News-Feed. Beides ist versteckbar.

berritorre 11. Jun 2021 / Themenstart

Der Artikel will halt den Eindruck erwecken, dass da jetzt mit dem Iphone 13 was gaaaaanz...

inrav 11. Jun 2021 / Themenstart

Na ob die Teile nur für das Iphone sind, AR Brillen könnten ja auch solche Teile...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Amazon-Geräte günstiger • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • XXL Sale bei Alternate • LG OLED65CX9LA 120Hz 1.595€ [Werbung]
    •  /