• IT-Karriere:
  • Services:

iPhone 12 und 12 Pro: Apple bietet USB-C-Netzteil für iPhones separat an

Die neuen iPhones 12 und 12 Pro werden ohne Netzteile ausgeliefert. Ein USB-C-Ladeteil mit 20 Watt gibt es jetzt als Zubehör von Apple.

Artikel veröffentlicht am ,
20 Watt USB-C-Netzteil
20 Watt USB-C-Netzteil (Bild: Apple)

Apple legt bei den neuen iPhones kein Netzteil mehr bei. Da viele Kunden schon Netzteile im Haushalt herumliegen haben dürften, sieht Apple davon ab, wiederum neue Adapter mitzuliefern. Lediglich ein USB-C auf Lightning-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. So lässt sich das iPhone an USB-Stromquellen anschließen. Wer ein USB-A auf Lightning-Kabel besitzt, kann das Smartphone natürlich auch mit einem alten USB-Ladeteil aufladen.

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. TeamBank AG, Nürnberg

Dennoch verkauft Apple jetzt auch ein USB-C-Netzteil mit 20 Watt. Damit können die neuen iPhones innerhalb von 30 Minuten von 10 auf 50 Prozent aufgeladen werden. Dieses 20-W-USB-C-Netzteil wird in Deutschland separat für 24,35 Euro verkauft. Beim neuen iPad Air liegt es bei. USB-Netzteile anderer Hersteller lassen sich zum Laden natürlich auch einsetzen.

Apple berichtete bereits bei der Vorstellung der neuen iPhones, dass der Netzadapter und die Earpods nicht mehr mitgeliefert werden, um die Umweltbelastung zu verringern. Die Verpackungen der iPhones könnten deutlich kleiner werden, was es erlaubt, mehr davon in einem Container unterzubringen. Damit spart Apple auch Geld.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

nm4711 19. Okt 2020

Ich finde es auch sehr schade, dass der Klinkenstecker weggespart wurde. Nutze meinen im...

Jakelandiar 15. Okt 2020

Bitte? Hab ich auch. Was hat das mit dem Thema zu tun? Es geht darum dass das Netzteil...

ThorstenMUC 15. Okt 2020

1821 mAh sind jetzt nicht wirklich mehr die Referenz. Die Akkus der Highend-Smartphones...

ChMu 15. Okt 2020

Really? 3 Jahre? Hm. Upgrades oder Sicherheits updates? Bei Apple wird eher in...

Amilo1 15. Okt 2020

Für dich mag es keinen Sinn ergeben. Aber der Großteil der iPhone 12 Käufer braucht kein...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /