• IT-Karriere:
  • Services:

iPhone 12 und 12 Pro: Apple bietet USB-C-Netzteil für iPhones separat an

Die neuen iPhones 12 und 12 Pro werden ohne Netzteile ausgeliefert. Ein USB-C-Ladeteil mit 20 Watt gibt es jetzt als Zubehör von Apple.

Artikel veröffentlicht am ,
20 Watt USB-C-Netzteil
20 Watt USB-C-Netzteil (Bild: Apple)

Apple legt bei den neuen iPhones kein Netzteil mehr bei. Da viele Kunden schon Netzteile im Haushalt herumliegen haben dürften, sieht Apple davon ab, wiederum neue Adapter mitzuliefern. Lediglich ein USB-C auf Lightning-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. So lässt sich das iPhone an USB-Stromquellen anschließen. Wer ein USB-A auf Lightning-Kabel besitzt, kann das Smartphone natürlich auch mit einem alten USB-Ladeteil aufladen.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH, Bergisch Gladbach

Dennoch verkauft Apple jetzt auch ein USB-C-Netzteil mit 20 Watt. Damit können die neuen iPhones innerhalb von 30 Minuten von 10 auf 50 Prozent aufgeladen werden. Dieses 20-W-USB-C-Netzteil wird in Deutschland separat für 24,35 Euro verkauft. Beim neuen iPad Air liegt es bei. USB-Netzteile anderer Hersteller lassen sich zum Laden natürlich auch einsetzen.

Apple berichtete bereits bei der Vorstellung der neuen iPhones, dass der Netzadapter und die Earpods nicht mehr mitgeliefert werden, um die Umweltbelastung zu verringern. Die Verpackungen der iPhones könnten deutlich kleiner werden, was es erlaubt, mehr davon in einem Container unterzubringen. Damit spart Apple auch Geld.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...
  3. 50,99€

nm4711 19. Okt 2020 / Themenstart

Ich finde es auch sehr schade, dass der Klinkenstecker weggespart wurde. Nutze meinen im...

Jakelandiar 15. Okt 2020 / Themenstart

Bitte? Hab ich auch. Was hat das mit dem Thema zu tun? Es geht darum dass das Netzteil...

ThorstenMUC 15. Okt 2020 / Themenstart

1821 mAh sind jetzt nicht wirklich mehr die Referenz. Die Akkus der Highend-Smartphones...

ChMu 15. Okt 2020 / Themenstart

Really? 3 Jahre? Hm. Upgrades oder Sicherheits updates? Bei Apple wird eher in...

Amilo1 15. Okt 2020 / Themenstart

Für dich mag es keinen Sinn ergeben. Aber der Großteil der iPhone 12 Käufer braucht kein...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

    •  /