iPad Pro 12.9: Apple hat Engpässe beim Mini-LED-Display

Apples iPad Pro 12.9 mit Mini-LED-Display ist auch in Deutschland erst Ende Juni, Anfang Juli 2021 lieferbar - Grund sollen Engpässe beim Panel sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPad Pro von Apple
Das iPad Pro von Apple (Bild: Apple)

Apple soll Produktionsengpässe beim Bildschirm des neuen iPad Pro 12.9 haben. Wie Bloomberg berichtet, können die Zulieferer das Mini-LED-Panel nicht in ausreichender Stückzahl produzieren, weshalb die Auslieferung des Tablets verschoben wurde.

Stellenmarkt
  1. Informatiker (m/w/d) für IT Servicedesk - IT Helpdesk/IT Support 1st + 2nd Level
    Rail Power Systems GmbH, München
  2. IT Support Administrator (m/w/d)
    BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH, Meisenheim
Detailsuche

Auch in Deutschland wird die Auslieferung des iPad Pro 12.9 je nach Ausstattung für Ende Juni, Anfang Juli 2021 angezeigt, wenn jetzt bestellt wird. Beim iPad Pro mit 11-Zoll-Display hingegen wird der Lieferzeitraum mit Anfang Juni angegeben.

Grund für die Verzögerung ist Bloomberg zufolge der komplexe Aufbau des Mini-LED-Panels. Die Zulieferer sollen Schwierigkeiten haben, angesichts der technischen Herausforderungen so viele Displays zu produzieren, wie Apple angesichts der Nachfrage momentan bräuchte.

2.500 Dimming-Zonen und hohe Helligkeit

Apple setzt die Hintergrundbeleuchtung erstmals bei einem Tablet ein. Das "Liquid Retina XDR" genannte Display hat 2.500 lokale Dimming-Zonen und erreicht ein Kontrastverhältnis von 1 zu 1 Million. Die maximale Helligkeit soll bei 1.000 cd/qm liegen, bei HDR-Inhalten wird eine Spitzenhelligkeit von 1.600 cd/qm erreicht. Das Display des iPad Pro mit 11 Zoll erreicht maximal 600 cd/qm.

Golem Akademie
  1. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch beim Mini-LED-Display gibt es die True-Tone-Funktion, welche die Farbtemperatur automatisch an das Umgebungslicht anpasst. Das iPad Pro mit 12,9 Zoll großem Mini-LED-Display kostet mindestens 1.200 Euro.

2021 Apple iPad Pro (12,9", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (5. Generation)

Wie Mactechnews unter Berufung auf Digitimes berichtet, soll sich die Verzögerung auch auf Macbooks auswirken. Ursprünglich sollten Apples Laptops 2021 ebenfalls auf Mini-LED umgestellt werden; dies könnte sich nun auf das Jahr 2022 verschieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mike_kaily 20. Mai 2021

man glaubt es kaum, aber bei mir kam heute nach 18 Uhr noch eine...

feierabend 18. Mai 2021

Was du beschreibst ist ein LCD mit mini-LED Hintergrundbeleuchtung. So bezeichnet Apple...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co
Die Qual der VPN-Wahl

Wer sicher im Internet unterwegs sein will, braucht ein VPN - oder doch nicht? Viele Anbieter kommen jedenfalls gar nicht erst in Frage.
Von Moritz Tremmel

Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co: Die Qual der VPN-Wahl
Artikel
  1. Autoindustrie: Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise
    Autoindustrie
    Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise

    Der Krieg in der Ukraine unterbricht die Lieferkette bei den Kabelbäumen. Jetzt suchen Autohersteller nach neuen Produktionswegen.
    Von Wolfgang Gomoll

  2. Mobile Workstation: Neues Thinkpad P16 bekommt 157-Watt-Chip und vier RAM-Slots
    Mobile Workstation
    Neues Thinkpad P16 bekommt 157-Watt-Chip und vier RAM-Slots

    Mittels Alder Lake HX und viel Platz für weitere Hardware dürfte das Thinkpad P16 eine leistungsfähige Workstation in Notebook-Form sein.

  3. Homeoffice: Bastler baut Gestell für die liegende Büroarbeit im Bett
    Homeoffice
    Bastler baut Gestell für die liegende Büroarbeit im Bett

    Der Bildschirm über dem Kopf, die Tastatur hängt herab: Das Homeoffice aus dem Bett heraus funktioniert - mit Handwerk und Kreativität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 480,95€ • Razer Ornata V2 Gaming-Tastatur günstig wie nie: 54,99€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /