Abo
  • Services:

iPad Mini: Apple verschickt Einladungen für den 23. Oktober 2012

Die Gerüchte um eine Apple-Veranstaltung am 23. Oktober 2012 haben sich bewahrheitet. Apple hat jetzt entsprechende Einladungen verschickt. Erwartet wird ein iPad Mini.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple-Veranstaltung am 23. Oktober 2012
Apple-Veranstaltung am 23. Oktober 2012 (Bild: The Loop)

Apple wird wohl in der kommenden Woche ein iPad Mini vorstellen, darauf deuten alle Gerüchte hin. Es soll angeblich über ein 7,85 Zoll großes Display verfügen. In der unter anderem von The Loop veröffentlichten Einladung gibt es allerdings nur einen ganz kleinen Hinweis, aus dem sich auf ein iPad Mini schließen lässt: "We've got a little more to show you".

Darüber hinaus wird spekuliert, Apple werde auch neue Mac Minis, Macbook Pros und iMacs vorstellen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 29,99€
  3. 229,99€ (zwei Stück für 359,98€)
  4. 149,99€

thorben 17. Okt 2012

ich persönlich würde mir ein iPad zulegen.. einfach als perfekte ergänzung iphone...

msdong71 17. Okt 2012

leider sind die vorne nur in weiß zu haben :/ Schwarz+metall wär das richtige - also...

Abseus 17. Okt 2012

Ähhhh aha...

Luke321 17. Okt 2012

Ach du Schande... Wer hat denn das verbrochen? :D Gruß

Endwickler 17. Okt 2012

Mal davon abgesehen, dass die Einladungen noch nicht auseinandergebaut und dokumentiert...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /