Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia-Chef Stephen Elop bei der Vorstellung des Lumia 800
Nokia-Chef Stephen Elop bei der Vorstellung des Lumia 800 (Bild: Ben Stansall/AFP/Getty Images)

iPad-Konkurrenz: Nokias Windows-8-Tablet soll 2012 kommen

Nokia-Chef Stephen Elop bei der Vorstellung des Lumia 800
Nokia-Chef Stephen Elop bei der Vorstellung des Lumia 800 (Bild: Ben Stansall/AFP/Getty Images)

Ein Auftragshersteller aus Taiwan soll eine Bestellung für ein Windows-8-Tablet von Nokia erhalten haben. Displaygröße und Prozessorhersteller stehen demnach schon fest.

Nokia bereitet ein Tablet mit dem künftigen Microsoft-Betriebssystem Windows 8 vor. Das berichtet der taiwanische IT-Branchendienst Digitimes unter Berufung auf Komponentenhersteller. Das Tablet soll mit einem 10-Zoll-Display und einem Qualcomm-Dual-Core-Prozessor ausgestattet werden und frühestens im vierten Quartal 2012 auf den Markt kommen.

Anzeige

Die Fertigung des Windows-8-Tablets werde der finnische Konzern an den taiwanischen Auftragshersteller Compal Electronics auslagern. Die erste Lieferung an Nokia solle bei über 200.000 Stück liegen, so die Digitimes.

Der finnische Handyhersteller ging im Februar 2011 ein Smartphonebündnis mit Microsoft ein. Die Windows 8 Consumer Preview wurde am 29. Februar 2012 veröffentlicht.

Erste Berichte um ein Windows-8-Tablet

Berichte und Gerüchte über ein Windows-8-Tablet von Nokia gibt es schon seit einiger Zeit: Nokias Landeschef in Frankreich, Paul Amsellem, hatte im November 2011 für Juni 2012 ein Tablet mit Windows 8 angekündigt. Kurz zuvor hatte sich Nokia-Chef Stephen Elop unbestimmt zu den Tabletplänen des Unternehmens geäußert. Derzeit habe Nokia kein Tablet anzukündigen, aber das bedeute nicht, dass es nicht irgendwann eines geben könne. Im April 2011 hatte Elop erklärt, dass Nokia an der Entwicklung eines Tablets arbeite. Allerdings stand nicht fest, was für ein Betriebssystem auf einem solchen Tablet laufen könnte.

Dass Nokia mit dem Einstieg in den Tabletmarkt so lange gewartet hat, erklärte Elop damals damit, dass die Firma ein besonderes Tablet auf den Markt bringen wolle, das erfolgreich am Markt sein werde.


eye home zur Startseite
LH 13. Mär 2012

Das war damals DIE Chance für Nokia alles richtig zu machen. Und sie haben alles falsch...

macf 13. Mär 2012

Ähh, Consumer Preview .... Der Market Place für W8 ist nicht fertig. Der WP7 Market Place...

Dragos 12. Mär 2012

da kann man sich streiten. Hat hlt alles vor und nachteile

Dragos 12. Mär 2012

Aber da man über das tablet nix weiß außer das es eventeull mit WIN8 läufen wird. wer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. Regierung von Oberbayern, München
  4. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. 32,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Ein Auto mit 400ps braucht auch niemand...

    mrombado | 21:57

  2. Re: Widerspruch!

    baltasaronmeth | 21:57

  3. Nein, geht es nicht.

    Underdoug | 21:55

  4. Re: Wollen, ja, brauchen? Selten

    Niaxa | 21:54

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    FreierLukas | 21:52


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel