Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPad 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen.
Das iPad 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen. (Bild: Apple)

iPad 3: Fotos sollen Innenleben und Gehäuse zeigen

Das iPad 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen.
Das iPad 2 könnte bald einen Nachfolger bekommen. (Bild: Apple)

Angebliche Fotos des iPad 3 entfachen neue Spekulationen über dessen Hardwarespezifikationen - und die mögliche offizielle Vorstellung im März 2012.

Kommt das iPad 3 mit einer Dual- statt einer Quad-Core-CPU? Das lässt ein iPad-3-Foto aus China vermuten, auf dem eine Platine mit einer CPU mit dem Aufdruck A5X zu sehen ist. Die A5-Chips etwa im iPad 2 und dem leistungsfähigeren iPhone 4S sind mit zwei Kernen bestückt, vier Kerne werden erst für die A6-Generation erwartet. Damit stellt sich die Frage, ob Apple beim iPad 3 erst einmal auf mehr Grafik- als auf CPU-Leistung setzt. Immerhin soll das iPad-3-Display mit 2.048 x 1.536 Pixeln ja auch eine deutlich höhere Auflösung als die bisherigen iPad-Modelle bieten.

Anzeige

Weitere, von der taiwanischen Website Next Media/Apple Daily veröffentlichte Fotos sollen zudem das iPad-3-Gehäuse von außen zeigen. Das Gehäusedesign wird - sofern die Fotos echt sind - optisch nur leicht verändert. Aufgrund eines größeren Akkus soll der Rand aber geschwungener und das Gerät vermutlich dicker sein. Die Kamera auf der Gehäuserückseite ist zudem größer und etwas anders platziert - laut Informationen von Apple Daily auch deshalb, weil eine 8-Megapixel-Kamera verbaut wird - ebenso wie im iPhone 4S. Im iPad 2 steckt noch eine 1-Megapixel-Kamera.

Wenn sich ein weiteres Gerücht bewahrheitet, dann wird Apple das iPad 3 am 7. März 2012 in den USA vorstellen. Ein Jahr nach der Vorstellung des iPad 2, das sich durch seinen zweiten CPU-Kern und die Kameras vom iPad 1 abhob. Apple selbst hat einen iPad-2-Nachfolger bisher nicht kommentiert.


eye home zur Startseite
Peter Brülls 21. Feb 2012

Genau. Und wenn geheime Akten britischer Ministerien in Zügen vergessen werden, dann...

TTX 21. Feb 2012

Stimmt, das machen wir in der Firma zur Frühstückspause auch oft, man kommt aus dem...

AndyGER 21. Feb 2012

Wenn es denn etwas kleines, leichtes sein soll, dann wäre doch für Dich das MacBook Air...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. DENX Software Engineering GmbH, Gröbenzell bei München oder Happurg bei Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel