Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Set-Top-Box der Swisscom
Neue Set-Top-Box der Swisscom (Bild: Swisscom)

IP-TV und Satellit: Swisscom und Eutelsat bringen Fußball-EM-Spiele in 4K

Neue Set-Top-Box der Swisscom
Neue Set-Top-Box der Swisscom (Bild: Swisscom)

Fernsehen wird in diesem Jahr endlich in 4K angeboten. Die Swisscom bietet dies zur Fußball-EM. Bald sollen sich mit der neuen Box auch Youtube-Inhalte in 4K streamen lassen. Der Satellitenbetreiber Eutelsat startet in Italien mit 4K.

Swisscom-TV-Kunden können mit einer neuen TV-Box auf "SRF Zwei" Fußball-EM-Spiele in 4K-Qualität empfangen. Das gab der Netzbetreiber Swisscom am 13. April 2016 bekannt. Die neue Box des IP-TV-Anbieters ist ab morgen erhältlich und wird auch High Dynamic Range (HDR) unterstützen.

Anzeige

Das Eröffnungsspiel sowie alle Partien ab dem Viertelfinale sollen in der hohen Auflösung verfügbar sein.

Voraussichtlich ab Ende Mai werden auch die ersten Live-TV-Kanäle in 4K zur Verfügung stehen. Bald könnten Kunden mit der neuen Box auch Youtube-Inhalte in 4K streamen.

Neukunden erhalten die neue Box ab dem 14. April beim Kauf eines Vivo-Pakets mit Swisscom TV 2.0. Bisherige Kunden des IP-TV-Angebots müssen die neue Box für 119 Franken (109 Euro) erwerben. Swisscom rät zu einem Internetzugang mit einer Datenrate von mindestens 40 MBit/s.

Im Jahr 2006 brachte Swisscom sein IP-TV-Produkt in der Schweiz auf den Markt. Heute nutzen rund 1,24 Millionen Kunden Swisscom TV. Swisscom TV 2.0 bietet rund 250 Sender, sieben Tage Replay und ein Video-on-Demand-Angebot.

4K bietet 3.840 x 2.160 Pixel. High Dynamic Range erweitert das Spektrum der Helligkeit, Kontraste und Farben erheblich und lässt sie satter und lebensechter aussehen.

4K über Satellit

Italiens öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Rai und der Satellitenbetreiber Eutelsat kooperieren bei der Live-Übertragung von Sport in 4K. Die Live-Übertragung der Partien der Fußball-Europameisterschaft kündige den Einstieg in reguläre Programmangebote an, erklärte Eutelsat.

Zuschauer mit einem Ultra-HD-Bildschirm sowie einem vom italienischen Tivùsat zugelassenen CAM (Conditional Access Module - Entschlüsselungsmodul für Digitalfernsehen) empfangen die Paarungen auf einem Sonderkanal, der speziell eingerichtet wurde.


eye home zur Startseite
FreiGeistler 14. Apr 2016

Vieleicht ja darum die Ausrede :-)

Auric 14. Apr 2016

zwischen dem Gekicke in 4k auf einem 55 Zöller anzuschauen oder in FHD auf 3 m Breite...

24g0L 13. Apr 2016

Stahlreck, korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber du hast beim Abschluss eines Abos...

myfan 13. Apr 2016

https://de.wikipedia.org/wiki/4K2K



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  4. über Duerenhoff GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Newsletter-Dienst Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten
  2. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  3. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Wieder online nach 27h

    nicoledos | 19:18

  2. Re: "IT-News" ...

    HerrMoser | 19:18

  3. Re: TAB Groups

    Ykandor | 19:16

  4. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    lottikarotti | 19:15

  5. Dabei sind doch gerade die VTs zu dieser Person...

    HerrMoser | 19:15


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel