Abo
  • Services:

IP-TV: Swisscom streamt Filme in 4K und HDR

Die Swisscom bietet Spielfilme, Dokumentationen und Serien im Streaming in 4K und HDR. Damit wertet der Netzbetreiber sein IP-TV-Produkt auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue und alte Set-Top-Box im Vergleich
Neue und alte Set-Top-Box im Vergleich (Bild: Swisscom)

Der Netzbetreiber Swisscom baut sein IP-TV-Angebot TV 2.0 aus. Wie die Swisscom am 15. September 2015 erklärte, werden mit der neuen Set-Top-Box TV-Box 4K-Inhalte auf den Endgeräten verfügbar. "Die neue TV-Box wird auch High Dynamic Range (HDR) unterstützen", betonte das Unternehmen. Das Gerät werde kleiner und stromsparender als die aktuelle TV-Box sein.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Unternehmenssprecher Olaf Schulze sagte Golem.de: "Alle Inhalte - auch Gaming - werden gestreamt. TV 2.0 ist vollständig cloudbaisert."

Swisscom wird zu Beginn Spielfilme, Dokumentationen und Serien auf Abruf in der hohen Auflösung anbieten. Welche Inhalte dies sein werden, wurde noch nicht bekanntgegeben. Auch sei geplant, ab der Saison 2016/2017 erste Spiele der Schweizer Super League in UHD anzubieten. Zudem beabsichtige der Netzbetreiber, nach Möglichkeit ausgewählte Spiele großer Sport-Events wie etwa der Fußball-Europameisterschaft 2016 auszustrahlen.

Im Jahr 2006 brachte Swisscom sein IP-TV-Produkt in der Schweiz auf den Markt. Heute nutzen rund 1,24 Millionen Kunden Swisscom TV. Swisscom TV 2.0 bietet rund 250 Sender, sieben Tagen Replay und ein Video-on-Demand-Angebot.

4K bietet 3.840 x 2.160 Pixel. High Dynamic Range erweitert das Spektrum der Helligkeit, Kontraste und Farben erheblich und lässt sie satter und lebensechter aussehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

N4zGuL 03. Jan 2016

Funktioniert ganz gut und auch das Angebot reicht. Wird aber noch ne Weile gehen bis das...

InspectorGadget 15. Sep 2015

http://supportcommunity.swisscom.ch/ Unglaublich, wie viele Swisscom-Verliebte es dort...

whoever 15. Sep 2015

Solange du kein UHD benötigst, kannst du ja ganz normal mit der Box 2.0 weiterschauen...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /