Abo
  • IT-Karriere:

iOS: Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen

Das Chronic-Dev-Team und das iPhone-Dev-Team haben ihre Untethered-Jailbreaking-Software für iOS 5.1.1 veröffentlicht. Damit lassen sich das iPhone, das iPad und der iPod touch für nicht von Apple abgesegnete Software freischalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen.
Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 erschienen. (Bild: greenpois0n.com/Screenshot: Golem.de)

Mit Greenpois0n Absinthe Version 2.0 steht ein erster Untethered Jailbreak für iOS 5.1.1 zur Verfügung. Damit lassen sich alle aktuellen mobilen Apple-Geräte bis auf das iPad 2,4 für unautorisierte Software freischalten.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  2. Heymanns IT-Solutions GmbH, Willich

Das iPad 2,4 ist eine iPad-2-Version mit einem A5-Prozessor, der in Samsungs "32nm HK+MG Prozess" gefertigt wurde. Dieser 32-Nanometer-Prozessor wird in einigen iPad-2-Geräten seit kurzem eingebaut.

Der Jailbreak Absinthe 2.0 läuft damit auf fast allen iPads und auch auf dem iPhone 3GS, dem iPhone 4 und dem iPhone 4S, sowie auf den beiden letzten aktuellen Generationen des iPod touch.

Nach der Installation kann auch nicht von Apple abgesegnete Software auf den Geräten installiert werden. Darunter etwa die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt allerdings auf eigenes Risiko und hat in der Regel den Verlust der Garantie zur Folge.

Greenpois0n Absinthe 2.0 steht für Windows (XP, Vista, Windows 7), Linux und Mac-OS-X (10.5, 10.6, 10.7) unter greenpois0n.com zum kostenlosen Download bereit. Vor dem Aufspielen muss ein Backup des Apple-Geräts mit iTunes erstellt werden, das danach wieder eingelesen werden muss.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 38,99€
  3. (-57%) 6,50€
  4. 39,99€

Anonymer Nutzer 29. Mai 2012

Danke

The Ego 28. Mai 2012

Eher ObjectiveC als C# und mit dem portieren von QT alleine ists meist bereits getan...

redbullface 28. Mai 2012

Die Verschleißerscheinung ist aber nicht durch den Jailbrake zustande gekommen. Es hat...

MaNeu 26. Mai 2012

kann ich während dem upgrad i-wie abbrechen???

Anonymer Nutzer 26. Mai 2012

Ich hätte wahrscheinlich auch Google genutzt wenn ich den Jailbreak sooooo dringend...


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
    Lightyear One
    Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

    Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
    Von Wolfgang Kempkens

    1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
    2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
    3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

      •  /