Abo
  • Services:
Anzeige
Unflod Baby Panda zielt auf iOS-Geräte mit Jailbreak.
Unflod Baby Panda zielt auf iOS-Geräte mit Jailbreak. (Bild: cc-by-sa 2.0 fortherock)

iOS-Sicherheit: Schadsoftware-Kampagne gegen Jailbreak-Nutzer

Kurz vor Ostern startete offenbar ein gezielter Angriff auf die Jailbreak-Community von iOS. "Unflod Baby Panda" versucht Zugangsdaten zu Apple-Konten zu stehlen. Wie die Malware auf iPhones und iPads kommt, ist bisher unklar.

Anzeige

Derzeit verbreitet sich eine Schadsoftware auf einzelnen iOS-Geräten mit dem Namen Unflod Baby Panda. Es handelt sich hierbei allerdings nicht um einen Angriff auf sämtliche Apple-Geräte mit dem Mobilbetriebssystem iOS. Ziel sind nur Anwender, die einen Jailbreak auf ihrem Gerät durchgeführt haben.

Wer das getan hat, läuft nun Gefahr, sich Schadsoftware zu installieren. Allerdings ist der Infektionsweg bisher nicht bekannt. Es gibt Vermutungen, dass einzelne Repositories verseucht wurden. Ist die Software erst einmal aktiv, soll sie die Daten der verwendeten Apple-IDs entwenden, also sowohl Nutzername als auch Passwort. Dazu klinkt sich die Software in SSLWrite des Security-Frameworks ein. Bei Gelingen werden die Daten im Klartext zu einem Server versendet. Es wird vermutet, dass die Daten für chinesische Kunden gestohlen werden.

Als Vorsichtsmaßnahme empfiehlt es sich, das eigene Gerät auf eine Infektion hin zu untersuchen. Informationen zur Entfernung finden sich in einem Reddit-Eintrag zu Unflod Baby Panda. Eine ausführliche Beschreibung gibt es in einem Blogeintrag von Sektioneins.


eye home zur Startseite
Sander Cohen 21. Jun 2014

Ist am Computer doch auch nicht anders, dennoch gibt es eine 90%ige Schwarzkopie-Quote!

Lord Gamma 23. Apr 2014

Nanu? Es gibt doch immer wieder Berichte über Sicherheitslücken, die fremde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEVI International GmbH, Berlin
  2. Engelhorn KGaA, Mannheim
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    atrioom | 03:28

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 03:21

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    DASPRiD | 03:07

  4. Re: Absicht?

    exxo | 02:46

  5. Billgphones tuns auch!

    AndreasOZ | 02:11


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel