Abo
  • Services:
Anzeige
Horizon nimmt Hochkantvideo quer auf.
Horizon nimmt Hochkantvideo quer auf. (Bild: Horizon)

iOS: Horizon macht Hochkantvideos den Garaus

Wer schon einmal versehentlich ein Hochformatvideo aufgenommen und sich dann am heimischen Fernseher über die schwarzen Streifen links und rechts geärgert hat, sollte sich die App Horizon ansehen. Sie verhindert ein derartiges Malheur.

Anzeige

Horizon von Evil Window Dog kann zwar nicht verhindern, dass ein Smartphone-Besitzer sein iPhone oder iPad beim Filmen verkehrt herum hält, doch sie kann bewirken, dass sich das Ergebnis trotzdem gut ansehen lässt.

Die App dreht das Video immer so, dass es horizontal aufgenommen wird, egal wie der Benutzer das iPhone hält. Das Gyroskop der iOS-Geräte wird dabei ausgewertet, um die Aufnahmeposition festzustellen. Das Video wird dann automatisch nivelliert.

Horizon unterstützt zahlreiche Seitenverhältnisse und Auflösungen, von 1080p (16:9) über 720p (16:9), 640 x 640 (quadratisch), 640 x 480 (4:3) bis 480 x 480 (quadratisch).

Darüber hinaus werden zwei verschiedene Nivellier-Modi angeboten. Beim "Rotieren" wird die Aufnahmegröße nicht geändert, beim "Skalieren und Rotieren" wird immer der größte Bildschirmausschnitt genommen, der beim Geraderücken möglich ist.

In den Einstellungen lassen sich neben Videoqualität und Auflösung auch noch der Speicherort und die Geotagging-Funktion sowie diverse Verfremdungsfilter wählen.

Horizon funktioniert nach Entwicklerangaben mit dem iPhone ab der Version 4S und dem iPod Touch ab der 5. Generation sowie dem iPad ab der zweiten Version. Horizon ist über den iTunes App Store erhältlich und kostet 0,89 Euro.


eye home zur Startseite
ploedman 15. Jan 2014

Mir ist aufgefallen das die iPhone Besitzer das gerne machen. Sieht man dann sehr schön...

Its_Me 15. Jan 2014

auf der Partymeile habe ich mich schon gefragt ob die Leute ihre Fernseher alle hochkant...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Brückner Group GmbH, Siegsdorf
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: wurde bekannt, dass der Streamingdienst 20,5...

    ubuntu_user | 07:00

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    otraupe | 06:53

  3. Deswegen hat man sich damals unterhalten

    Klausens | 06:50

  4. Re: sieht trotzdem ...

    ArcherV | 06:45

  5. Re: Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    otraupe | 06:44


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel