Abo
  • Services:

iOS-Geräte: iPad Mini soll im Oktober 2012 kommen

Ein neues iPhone im September und ein iPad Mini im Oktober 2012. Für das Blog All Things D gilt das jetzt als sicher.

Artikel veröffentlicht am ,
So stellt sich 9to5Mac das iPad Mini (l.) vor.
So stellt sich 9to5Mac das iPad Mini (l.) vor. (Bild: iMore)

Das iPad Mini soll im Oktober 2012 vorgestellt werden. Das berichtet das Blog des Wall Street Journal All Things Digital aus "mehreren informierten Quellen". Das Display des iOS-Tablets soll unter 8 Zoll groß sein.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Der Bericht von All Things D würde zu Informationen der taiwanischen IT-Branchenzeitung Digitimes vom 21. August 2012 passen. Laut Angaben aus der Apple-Lieferkette erreicht die Produktion des iPad Mini im September 2012 Stückzahlen von 4 Millionen. Gefertigt werde das iPad Mini in kleinen Stückzahlen bereits seit Juni 2012.

Das Gerät soll ein 7,85-Zoll-Display in einem sehr dünnen Rahmen bieten. Die Auflösung des iPad Mini ähnelt der des iPad 2, so die Digitimes.

Der Preis des iPad Mini muss sich an den 199 US-Dollar messen, die Amazon und Google für konkurrierende 7-Zoll-Produkte fordern. "Selbst wenn Apple für ein 7,85-Zoll-iPad-Mini 299 US-Dollar verlangen würde, wäre damit immer noch ein starker Druck auf die beiden Konkurrenzprodukte möglich", so die Digitimes.

Das andere neue iOS-Gerät, das iPhone 5, soll im September präsentiert werden. Dem Blog des Wall Street Journal, All Things D, der New York Times und dem Blog iMore wurde der 12. September 2012 aus informierten Kreisen als iPhone-Starttermin bestätigt.

Das neue iPhone soll mit Touch-Panel-Technologie ausgerüstet werden. In-Cell-Touchscreens ermöglichen leichtere Geräte, weil die Touch-Funktion direkt in das LCD integriert ist. Laut Reuters wird Apple das neue iPhone mit einem größeren Display ausstatten, weil das aktuelle Galaxy-Smartphone von Samsung Electronics einen 4,8-Zoll-Touchscreen hat. Laut Insider wird das Display des neuen iPhones 30 Prozent größer als das der bisherigen Modelle. Das iPhone 4S hat ein 3,5-Zoll-Display.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 1.299,00€

Wolli26 31. Aug 2012

Der Pefekte Schutz !Auch für das Ipad Mini Die Lösung nennt sich BUFF SHOCK der...

Wolli26 31. Aug 2012

Heee Wie Hässlich ???? Leute wenn das Ding auf den Bildern schon so geil aussieht dann...

Wolli26 31. Aug 2012

Ich freue mich auf das Iphone 5 dann muss mein Iphone 4S weichen :) Doch macht sich...

neocron 27. Aug 2012

Gaehn ... ist es so schwer einen hilfreichen oder sinnvollen kommentar zu erstellen?

PaytimeAT 27. Aug 2012

Ich habe eher kleiner Hände und kann ein Galaxy Tab P1000 mit einer Hand halten, zwar ist...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /