iOS-Bug: Weiterer WLAN-Name schaltet WLAN am iPhone ab

Auch der WLAN-Name %secretclub%power führt zu Problemen bei iPhones und iPads. Diese schalten bei Verbindungsversuchen ihr WLAN ab.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone-Zurücksetzen
iPhone-Zurücksetzen (Bild: Mockdrop.io/Golem.de)

Der Sicherheitsforscher Carl Schou hat einen weiteren Hotspot-Namen identifiziert, der iPhones und iPads ihre WLAN-Funktionalität nimmt. Der Name lautet %secretclub%power. Die Zeichenkette als SSID führt bei iOS und iPadOS zu Problemen.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Elektrotechniker / Naturwissenschaftler als Experte (m/w/d) Softwarevalidierung
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim/Karlsruhe)
  2. Wirtschaftsinformatiker als Applikationsverantwortlicher im Bereich Netzführung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte
Detailsuche

Vor einigen Wochen entdeckte Schou bereits, dass der Hotspot-Name %p%s%s%s%s%n Schwierigkeiten macht.

Wenn sich die Geräte mit dem WLAN-Netzwerk verbinden wollen, schaltet sich das WLAN-Modul nach Angaben des Sicherheitsforschers ab. Ein Reboot oder eine nachträgliche Umbenennung helfen nicht.

Schou teilte über Twitter mit, der Fehler bleibe auch bestehen, wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt würden. Das war beim ersten Namensproblem noch die Lösung, um das Apple-Gerät wieder nutzen zu können. Beim neuen Namen bringe nur ein Werks-Reset Erfolg, schreibt Schou.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Dieser ist unter Einstellungen/Zurücksetzen/Alle Einstellungen zurücksetzen zu finden. Damit werden alle Daten und Apps auf dem iPhone gelöscht, weshalb vorher unbedingt ein lokales Backup angefertigt werden muss.

Beide Bugs scheinen zusammenzuhängen und durch einen String-Formatierungsfehler im zugrundeliegenden iOS-Netzwerkstack zu entstehen.

Vermutlich wird es noch viele weitere SSIDs geben, die die Zeichenfolgen "%s", "%p" und "%n" enthalten. Apple veröffentlichte bisher noch keinen Patch, der die Probleme behebt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Connect-App
CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
Artikel
  1. Ladestationen: Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich
    Ladestationen
    Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich

    Die Nutzung der Tesla-Supercharger kostet ab sofort mehr. Die Preise für das Laden liegen nun bei 0,40 Euro pro kWh - spürbar höher als Anfang 2021.

  2. Vodafone-Aktion: Gigacable Max wieder für dauerhaft 39,90 Euro erhältlich
    Vodafone-Aktion
    Gigacable Max wieder für dauerhaft 39,90 Euro erhältlich

    1.000 Mbps Download, 50 Mbps Upload für dauerhaft 39,90 Euro - Vodafone wiederholt für einen begrenzten Zeitraum die beliebte Gigabit-Aktion.

  3. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

Oekotex 10. Jul 2021 / Themenstart

Ich glaube ehe das ist die Ausnahme. Klar, Apple bringt in seinen Betriebssystemen...

Blutgruppe10w60 06. Jul 2021 / Themenstart

Vor 2 Jahren hätte ich dir noch zu 100% zugestimmt. Golem hat sich inzwischen an vielen...

Trollmagnet 06. Jul 2021 / Themenstart

Ich hoffe, die Nummern hinter euren Namen entsprechen nicht dem Geburtsdatum. Das wäre...

Gormenghast 05. Jul 2021 / Themenstart

Als ergänzende Info.

blbm9 05. Jul 2021 / Themenstart

Unbedarfte User kaufen sich vielleicht ein neues. Das freut gerade die Aktionäre.

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /