Abo
  • Services:

iOS 9 Beta: So lässt sich Apple News in Deutschland nutzen

Apple hat sich entschieden, die neue News-App nur in der US-amerikanischen Version von iOS 9 Beta freizuschalten. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, die Nachrichtenanwendung auch mit einem deutschsprachigen iOS zu nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple News soll so etwas wie eine persönliche Zeitung werden.
Apple News soll so etwas wie eine persönliche Zeitung werden. (Bild: Apple)

Die App Apple News zeigt in iOS 9 Artikel zu Themen, die sich der Anwender selbst zusammenstellen kann. Die App soll so etwas wie eine persönliche Zeitung werden. In der deutschen iOS-9-Beta wird die App nicht angezeigt. Doch im Menü Einstellungen/Allgemein/Sprache&Region kann als Region Vereinigte Staaten ausgewählt werden, um die News-App sichtbar zu machen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Die News-App ist in die deutsche Sprache übersetzt, die Inhalte stammen jedoch allesamt aus dem US-amerikanischen Sprachraum.

  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
  • Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)
Apple News App (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Der Anwender sucht sich innerhalb der App die Publikationen und Themen zusammen, die ihn interessieren. Daraufhin wird ihm eine persönliche Nachrichtenseite dargestellt. Wer will, kann Stichwörter eingeben, um nicht aus den vordefinierten Kategorien und Unterkategorien auszuwählen.

Die News-App aktualisiert sich beim Aufruf und kann auch manuell dazu gebracht werden, nach neuen Inhalten zu suchen.

Für Apple News gibt es ein Vorbild

Apple News ähnelt der App Zite stark. Die App ist mit einem Browser ausgerüstet und zeigt mitunter auch nur Einleitungen von Artikeln an. Mit der New York Times und CNN hat Apple bereits Kooperationen abgeschlossen und zeigt deren Artikel im Volltext an - mitsamt Bildern und Videos. Auffälligerweise fehlt bei diesen Artikeln die Werbung.

Wer die entdeckten Artikel nicht sofort lesen will, kann sie innerhalb von Apple News auch archivieren und offline lesen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich an wie ein Abstieg, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /