Abo
  • Services:
Anzeige
Apple setzt auf Tomtom.
Apple setzt auf Tomtom. (Bild: Tomtom)

iOS 6: Tomtom-Karten statt Google Maps

Apple setzt auf Tomtom.
Apple setzt auf Tomtom. (Bild: Tomtom)

Apples Partner für die 3D-Navigation im kommenden iOS 6 ist Tomtom. Google Maps, der Kartendienst des Konkurrenten Google, wird hingegen nicht mehr genutzt.

Bereits gestern Abend hat Apple angekündigt, dass Google Maps in iOS 6 durch eine Apple-eigene Karten-App mit 3D-Darstellung ersetzt wird. Nun hat Tomtom in einer nur zwei Sätze langen Pressemitteilung bestätigt, ein globales Lizenzabkommen mit Apple abgeschlossen zu haben. Es umfasse Karten und damit zusammenhängende Informationen. Weitere Details wurden nicht genannt.

Anzeige

Apple hat zudem Know-How im eigenen Unternehmen aufgebaut: 2009 übernahm es die Kartensoftwareentwicklerfirma Placebase, 2010 das 3D-Kartenunternehmen Poly9 und 2011 den schwedischen Anbieter von 3D-Städtekarten C3.

Die neue Karten-App von iOS 6 wird eine 3D-Darstellung bieten, wie sie auch Apple-Konkurrent Google angekündigt hat. Apple bezeichnet diese Funktion als Flyover, die 3D-Darstellungen werden in Echtzeit auf dem Smartphone oder Tablet berechnet. Sowohl die Flyover- als auch die Turn-by-Turn-Navigation werden allerdings erst ab dem iPhone 4S und dem iPad 2 angeboten.

Datenmaterial unter anderem von Yelp und wahrscheinlich auch von Tomtom soll zeitnah über Verkehrsstörungen und Unfälle informieren. Die Navigationsfunktion (Turn-by-Turn) greift darauf zurück und schlägt vor, wie durch die Nutzung eines anderen Weges Zeit gespart werden kann.

Auch andere Smartphone-Anbieter wie Research In Motion (RIM) greifen auf Tomtoms Karten und Echzeit-Verkehrsinformationssystem HD Traffic zurück.

IOS 6 ist für den Herbst 2012 angekündigt, eine Betaversion für Entwickler gibt es bereits. IOS 6 wird auf dem iPhone 3GS und neueren iPhone-Modellen, dem iPad der zweiten und dritten Generation sowie dem iPod touch ab der vierten Generation laufen.


eye home zur Startseite
AndyO 20. Sep 2012

ich möchte hier jeden WARNEN, das IOS-Update auf 6.0 durchzuführen. Die TomTom-Karten...

delaytime0 12. Jun 2012

Warum geht Apple von Google weg?... Für mich ist nicht klar, warum es Ihnen nicht klar...

keiner 12. Jun 2012

Egal, Google Maps ist als Online-Navigation und Navigon (ggf. auch die kostenlose Select...

linuxuser1 12. Jun 2012

Dann halt so. Ändert ja nichts an meiner Aussage :D.

NIKB 12. Jun 2012

Ohje...wenn das schon unfair ist, wie überstehst du dann ne normale Woche? Der iPhone...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg
  4. Accenture, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  2. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  3. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  4. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  5. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  6. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  7. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  8. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  9. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

  10. Datenschutzreform

    EU-Kommission lehnt deutschen Sonderweg ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Windows XP Kumpel

    Crass Spektakel | 11:47

  2. Ampera (ohne e) ist das bessere Auto

    Icestorm | 11:42

  3. Re: Volldepp des Monats

    flike | 11:37

  4. 32 Kilobit pro Sekunde

    AciidAciid | 11:37

  5. Warum sind Akkus eigentlich so teuer?

    tpk | 11:31


  1. 11:55

  2. 15:19

  3. 13:40

  4. 11:00

  5. 09:03

  6. 18:01

  7. 17:08

  8. 16:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel