• IT-Karriere:
  • Services:

iOS 6: Google veröffentlicht eigene Youtube-App fürs iPhone

Apples iOS 6 wird nicht länger mit einer integrierten Youtube-App ausgeliefert, doch kurz vor der Veröffentlichung von Apples neuem Betriebssystem hat Google nun eine eigene Youtube-App fürs iPhone in den App Store gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Youtube-App für iOS von Google
Youtube-App für iOS von Google (Bild: Google)

Googles Youtube-App steht ab sofort über Apples App Store zum Download bereit, allerdings zunächst nur für iPhone und iPod touch. Eine Version fürs iPad soll erst in einigen Monaten folgen.

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. XENIOS AG, Heilbronn

Als einen großen Vorteil der neuen App preist Google in einem englischen Blogeintrag an, dass darüber Tausende zusätzlicher Videos zur Verfügung stehen, vor allem offizielle Musikvideos. Das aber dürfte für Nutzer in Deutschland nicht gelten, schließlich gibt es hierzulande noch immer keine Einigung zwischen Google und Gema.

  • Suchfunktion in Googles Youtube-App
  • Googles Youtube-App
  • Inhalte teilen in Googles Youtube-App
  • Channel-Guide in Googles Youtube-App
Googles Youtube-App

Ebenfalls neu in Googles eigener Youtube-App ist der Youtube-Channel-Guide: Dieser wird angezeigt, wenn der Nutzer vom linken Rand in das Display hineinwischt. Er zeigt die abonnierten Kanäle an.

Die integrierte Suche schlägt Videos schon beim Tippen vor und es gibt neue Möglichkeiten, Videos mit Freunden über Google+, Facebook oder Textnachrichten zu teilen.

Laut Google verzeichnet Youtube mehr als 1 Milliarde mobile Seitenabrufe pro Tag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)

schueppi 11. Sep 2012

Das wär doch ne Info für den Artikel gewesen...

the_spacewürm 11. Sep 2012

"The Author is a sworn enemy of Google"


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

      •  /