Abo
  • Services:

iOS 12: Apples Carplay unterstützt nun Google Maps

Mit iOS 12 hat Apple seinen Carplay-Dienst um die Unterstützung von Mapping-Diensten von Drittanbietern ergänzt. Als erstes lässt sich Google Maps auf dem Autodisplay nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples Carplay (Symbolbild)
Apples Carplay (Symbolbild) (Bild: Apple)

Carplay unterstützt mit dem neuen iOS 12 nun auch Navigationslösungen anderer Anbieter. Künftig müssen Carplay-Nutzer also nicht mehr zwingend Apple Maps zur Navigation über ihr Autodisplay verwenden. Google veröffentlichte mit Google Maps 5.0 eine Carplay-kompatible Version seiner iOS-App.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wasserburg am Inn

Mit Google Maps Version 5.0 erhalten Nutzer die Möglichkeit, die Google-Navigation mit dem integrierten Display ihres Fahrzeugs darzustellen. Eine Verwendung von Siri ist derzeit nicht möglich. Dennoch verfügt Google Maps über eine eingebaute Sprachsteuerung.

Google und Waze hatten zuvor angekündigt, Carplay-Unterstützung für ihre jeweiligen mobilen Apps mit dem Erscheinen von iOS 12 anzubieten. Von Waze erschien bisher aber kein Update.

Carplay wird von vielen Autoherstellern bei bestimmten Autoradios bereits ab Werk angeboten. Dazu zählen alle großen Hersteller außer Toyota. Der japanische Autohersteller will erst 2018 Fahrzeuge mit Carplay-Unterstützung auf den Markt bringen.

BMW verlangt für die Carplay-Unterstützung, dass Kunden ein Navigationssystem kaufen und ein kostenpflichtiges Abonnement für die Nutzung von Apples Handyschnittstelle abschließen. Für zwölf Monate fallen 110 Euro Nutzungsgebühren an, für 36 Monate 300 Euro. Bei allen anderen Herstellern gibt es keine monatlichen Gebühren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 54,99€
  2. 49,86€
  3. 29,95€

Shad24 20. Sep 2018

Okay, beim Ford Sync 3 geht es leider nicht - Dachte das wäre generell bei Carplay so, da...

mimimi123 19. Sep 2018

Vielen Dank, wo genau ist die API für Musik Apps? Welche Funktion muss ich ansprechen...

Bogggler 19. Sep 2018

Das ist in unserem Opel mit Onstar aber auch so. Im VW lässt sich schön die Sim in das...

CoreXps 19. Sep 2018

Fänd ich cool. Aber ob die HereMapsEigner einInteresse daran haben?


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

    •  /