Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Hitman
Artwork von Hitman (Bild: IO Interactive)

IO Interactive: Hitman tötet künftig in offener Welt

Artwork von Hitman
Artwork von Hitman (Bild: IO Interactive)

Den Titel des nächsten Hitman-Spiels verrät Entwickler IO Interactive noch nicht, aber ein paar Details zum Inhalt: Die Hauptfigur ist in einer offenen Welt unterwegs - und sie hat keine "magischen Taschen" mehr.

Anzeige

Für das nächste Spiel der Hitman-Reihe kündigt IO Interactive einen "offenen, nichtlinearen Ansatz beim Level-Design" und "riesige Sandbox-Umgebungen ohne Checkpoints" an. Das schreibt das dänische Entwicklerstudio in einem offenen Brief an die Community auf der Webseite des Spiels. "Unser Ziel ist es, eine lebendige, atmende und glaubwürdige Welt zu erschaffen, in der Spieler auf ihre Art mit der KI umgehen können, um diese ganz speziellen Momente zu schaffen, für die die Serie beliebt ist", so das Team.

Der Auftragskiller Hitman soll in seinem nächsten Abenteuer überall auf der Welt unterwegs sein. Seine Langzeitbetreuerin Diana Burnwood und die mysteriöse Organisation ICA sind wieder mit dabei.

Ansonsten verrät das Team, dass Hitman ohne "magische Taschen" auskommen muss. Damit ist vermutlich gemeint, dass das Inventar nicht mehr unbegrenzt Platz bietet und der Spieler sich für bestimmte Waffen und Ausrüstungsgegenstände entscheiden muss.

Einen Titel und einen Erscheinungstermin nennt IO Interactive noch nicht. Technische Basis ist wie beim Ende 2012 veröffentlichten Vorgänger Hitman Absolution die Glacier-2-Engine. Das Spiel soll für PCs und die "Next-Gen-Konsolen" erscheinen, womit ziemlich sicher die Playstation 4 und die Xbox One gemeint sind.


eye home zur Startseite
xbh 21. Jan 2014

Die sollen einfach eine Option einbauen, dann kann es sich jeder so einstellen wie er...

Ben Stan 21. Jan 2014

Das letzte Hitman war ja mal der größte Müll überhaupt. Gut, dass ich es nur bei einem...

Elgareth 20. Jan 2014

Schleichen != Verkleiden. Ich denke das meinte er damit. Hab den neuesten noch nicht...

Alexspeed 16. Jan 2014

Finde ich sehr Gut was die da Vorhaben. Wenn da mal bisschen mehr Realität in so ein...

Gl3b 16. Jan 2014

Achso. Danke. Ja du hast recht: habe das Spiel nicht durchgespielt. Raffinierter Plan hehe



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. über JobLeads GmbH, Dortmund
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. über Heidi Steinberger Human Resource Service, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  3. Elektroauto

    VW testet E-Trucks

  4. Telekom

    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt

  5. Linux-Hardening

    Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar

  6. Spracheingabe

    Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen

  7. Mediendienste-Richtlinie

    Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

  8. Hannover Messe und Cebit

    Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

  9. LTE

    Australien setzt auf Fixed Wireless mit 1 GBit/s

  10. Ultrastar He12

    HGST liefert seine 12-Terabyte-Festplatte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

  1. Re: säfte sind nicht gesund

    berritorre | 03:13

  2. Re: Sexistisch! Wo ist die Förderung der Jungen...

    MINTiKi | 02:32

  3. Re: Nachfrage bestimmt Angebot!

    Lemo | 02:20

  4. Forentrolle überall

    Lemo | 02:19

  5. Re: Nein nein und nochmals Nein

    Lemo | 02:17


  1. 23:39

  2. 20:59

  3. 18:20

  4. 18:20

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:20

  8. 17:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel