Abo
  • Services:

IO Interactive: Hitman tötet künftig in offener Welt

Den Titel des nächsten Hitman-Spiels verrät Entwickler IO Interactive noch nicht, aber ein paar Details zum Inhalt: Die Hauptfigur ist in einer offenen Welt unterwegs - und sie hat keine "magischen Taschen" mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Hitman
Artwork von Hitman (Bild: IO Interactive)

Für das nächste Spiel der Hitman-Reihe kündigt IO Interactive einen "offenen, nichtlinearen Ansatz beim Level-Design" und "riesige Sandbox-Umgebungen ohne Checkpoints" an. Das schreibt das dänische Entwicklerstudio in einem offenen Brief an die Community auf der Webseite des Spiels. "Unser Ziel ist es, eine lebendige, atmende und glaubwürdige Welt zu erschaffen, in der Spieler auf ihre Art mit der KI umgehen können, um diese ganz speziellen Momente zu schaffen, für die die Serie beliebt ist", so das Team.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Der Auftragskiller Hitman soll in seinem nächsten Abenteuer überall auf der Welt unterwegs sein. Seine Langzeitbetreuerin Diana Burnwood und die mysteriöse Organisation ICA sind wieder mit dabei.

Ansonsten verrät das Team, dass Hitman ohne "magische Taschen" auskommen muss. Damit ist vermutlich gemeint, dass das Inventar nicht mehr unbegrenzt Platz bietet und der Spieler sich für bestimmte Waffen und Ausrüstungsgegenstände entscheiden muss.

Einen Titel und einen Erscheinungstermin nennt IO Interactive noch nicht. Technische Basis ist wie beim Ende 2012 veröffentlichten Vorgänger Hitman Absolution die Glacier-2-Engine. Das Spiel soll für PCs und die "Next-Gen-Konsolen" erscheinen, womit ziemlich sicher die Playstation 4 und die Xbox One gemeint sind.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

xbh 21. Jan 2014

Die sollen einfach eine Option einbauen, dann kann es sich jeder so einstellen wie er...

Ben Stan 21. Jan 2014

Das letzte Hitman war ja mal der größte Müll überhaupt. Gut, dass ich es nur bei einem...

Elgareth 20. Jan 2014

Schleichen != Verkleiden. Ich denke das meinte er damit. Hab den neuesten noch nicht...

Alexspeed 16. Jan 2014

Finde ich sehr Gut was die da Vorhaben. Wenn da mal bisschen mehr Realität in so ein...

Gl3b 16. Jan 2014

Achso. Danke. Ja du hast recht: habe das Spiel nicht durchgespielt. Raffinierter Plan hehe


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /