Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Torment
Artwork von Torment (Bild: Inxile Entertainment)

Inxile: Torment auf Kickstarter-Rekordkurs

Artwork von Torment
Artwork von Torment (Bild: Inxile Entertainment)

Es soll der geistige Nachfolger von Planescape Torment werden - und hat auf Kickstarter innerhalb kürzester Zeit sehr viel Geld gesammelt: Torment, das neue Rollenspielprojekt von Inxile Entertainment.

Wie viel ist ein Leben wert - alles, ein bisschen oder nichts? Das ist die vielleicht wichtigste Frage, die im Mittelpunkt von Torment: Tides of Numenera steht. Seit einigen Stunden sammelt das kalifornische Entwicklerstudio Inxile Entertainment auf Kickstarter Geld für das Programm - und kann wohl so gut wie sicher sein, die Finanzierung gestemmt zu bekommen. 900.000 US-Dollar ist das Mindestziel, nach wenigen Stunden ist bereits deutlich mehr als die Hälfte geschafft, bei einer Restlaufzeit von 30 Tagen.

Anzeige

Grund für den starken Zuspruch der Community dürfte unter anderem sein, dass Torment das geistige Erbe des Klassikers Planescape Torment antreten soll - für ein offizielles Sequel fehlt Inxile unter anderem die Lizenz. Das Programm soll auf der Unity-Engine basieren und für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen. Es soll über Steam ebenso erhältlich sein wie als Download ohne Kopierschutz. Von vornherein ist auch eine deutsche Sprachfassung geplant.

Torment spielt in einem Universum, das auf dem vergleichsweise neuen Rollenspielszenario Numenera basiert. Auf den ersten Blick bietet es klassische Fantasy in mittelalterlich anmutender Umgebung. Allerdings ist die aktuelle Welt bereits die neunte - die acht Zivilisationen davor sind untergegangen oder haben neue Bewusstseinsebenen erreicht. Allerdings sind noch jede Menge Monumente, Artefakte und Ähnliches übrig geblieben.

Die Hauptfigur ist ein Mensch, der - wie viele vor ihm - von einem alten Halbgott als Wirt benutzt wurde. Der Halbgott wird schließlich unsterblich und verlässt seinen Wirt. Torment setzt in dem Moment ein, als das Bewusstsein dieses Menschen neu erwacht. Schwierig wird die Situation dadurch, dass ein sogenannter Angel of Entropy Jagd auf den Halbgott und blöderweise auch auf seine Hinterbliebenen macht - also auf den Spieler.

Ähnlich wie Planescape Torment soll die Handlung sehr textlastig und fast literarisch werden. Die Entwickler kündigen ein komplexes Dialogsystem an, außerdem wird es von Anfang an mehr oder weniger schwierige Entscheidungen geben. Auch ein umfangreiches Kampfsystem ist geplant.

Nach den Plänen der Entwickler soll Torment im Dezember 2014 fertig werden. Auch wenn das Team sehr erfahren ist - viele Mitglieder waren schon bei der Produktion von Planescape beteiligt -, gilt wie immer bei Kickstarter: Das Vorhaben kann in Verzug geraten oder gar scheitern, ohne dass die Unterstützer ihr Geld wiedersehen.


eye home zur Startseite
dreamtide11 08. Mär 2013

Wie wäre es mit einem Update? Ich finde das Projekt berichtenswürdig und es geht ja auch...

Hotohori 08. Mär 2013

Aktuell bei schon über 2 Millionen, die werden nicht nur die 3 Millionen Marke mit...

dreamtide11 07. Mär 2013

zunächst, ich stimme deinem Beitrag inhaltlich voll zu. Gut, mich interessiert das...

theonlyone 07. Mär 2013

Ich meine das ist sogar genau andersrum. Wenn du eine schlechte Plannung machst und am...

Wander 07. Mär 2013

Geniale Dialoge und Charaktere, eine tiefgründige Geschichte die existenzielle Fragen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing, Raum München
  3. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  4. TOMTEC IMAGING SYSTEMS GMBH, Unterschleißheim Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...

Folgen Sie uns
       


  1. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  2. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  3. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  4. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  5. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  6. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  7. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  8. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  9. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  10. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Noch ein Argument

    qwertü | 13:34

  2. Re: Gesundheitsrisiken?

    Carlo Escobar | 13:32

  3. Re: Monetarisierung

    Funky303 | 13:32

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    hardtech | 13:31

  5. Re: Ressourcenentführung

    Rulf | 13:31


  1. 13:35

  2. 13:17

  3. 13:05

  4. 12:30

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 11:58

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel