Abo
  • Services:
Anzeige
Firmennetz
Firmennetz (Bild: Daniel Munoz/Reuters)

Investitionsoffensive: 24 Milliarden Euro für schnelles Internet in Deutschland

Firmennetz
Firmennetz (Bild: Daniel Munoz/Reuters)

Deutschland hat bei der EU-Investitionsoffensive hauptsächlich Projekte zum Ausbau der Internetversorgung angegeben. Die EU-Finanzminister nehmen sich morgen die Liste vor.

Anzeige

Deutschland will im Rahmen der EU-Investitionsoffensive 24 Milliarden Euro für schnelle Internetanbindungen ausgeben. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung unter Berufung auf eine Liste aller europäischen Vorhaben im Rahmen der sogenannten Investitionsoffensive der EU-Kommission.

Wichtigster Punkt sei der landesweite Ausbau schneller Internetverbindungen. Privatunternehmen sollen hierfür mit Hilfe öffentlicher Anreize 24 Milliarden Euro investieren. Unklar bleibt, ob es sich hier um neue Pläne handelt oder nur bereits bestehende Internetausbauprojekte bei der EU eingebracht werden. Die EU-Finanzminister wollen sich am 9. Dezember 2014 mit der Liste befassen.

Die EU-Kommission hatte im November 2014 einen Investitionsplan mit einem Volumen von mindestens 315 Milliarden Euro angekündigt. "Der Schwerpunkt des Fonds sollte auf Investitionen in die Infrastruktur liegen, insbesondere in den Bereichen Breitband- und Energienetze sowie Verkehrsinfrastruktur in Industriezentren", erklärte die Kommission. Die Investitionen durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen sollen in den kommenden drei Jahren erfolgen.

Die EU-Kommission selbst wird aber nur einen Fonds in Höhe von 21 Milliarden Euro für strategische Investitionen einrichten. Damit sollen nach den Wünschen der EU-Bürokraten 315 Milliarden Euro und damit rund 15-mal so viel Privatkapital mobilisiert werden.

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sprach von einem "ehrgeizigen und neuen Ansatz, Investitionen anzukurbeln, ohne neue Schulden zu machen. Jetzt ist der Moment, um in unsere Zukunft zu investieren - und zwar in Bereichen, die für Europa von besonderer strategischer Bedeutung sind, wie Energie, Verkehr, Breitbandanbindung, Bildung, Forschung und Innovation." Europas Wirtschaft müsse neu durchstarten.

Der Präsident der Europäischen Investitionsbank, Werner Hoyer, erklärte, in Europa sei ausreichend Liquidität vorhanden, aber es mangele an Investitionen.


eye home zur Startseite
brainDotExe 08. Dez 2014

Ich komme ebenfalls aus Cochem-Zell und seit Anfang des Jahres mit VDSL 100 im Internet...

M. 08. Dez 2014

Wenn das bedeutet, dass neue, noch nicht mit VDSL versorgte Gebiete Vectoring erhalten...

ustas04 08. Dez 2014

haha wie recht du doch hast. traurig :( am besten koppwln die das dann mit einem x...

plutoniumsulfat 08. Dez 2014

die Lizenzen sind doch schon längst bezahlt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Koblenz
  2. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg
  3. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  4. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, The Hateful 8, Die Bestimmung, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)
  2. 65,00€
  3. (u. a. Unter dem Sand, The Neon Demon, Union Pacific)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: upsss...der sieht aber sehr sehr schlecht aus...

    Cologne_Muc | 02:09

  2. Re: "Ein Träumchen!"

    Ach | 02:09

  3. Re: Sonnenstudio

    Cok3.Zer0 | 01:59

  4. Re: FTTH != FTTH (?)

    sneaker | 01:56

  5. Re: Inhaltlicher Fehler: Es betrifft ALLE Streams...

    tingelchen | 01:54


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel