Abo
  • IT-Karriere:

Interxion: Stromausfall beim DE-CIX führt zu Internetausfällen

Potzblitz! Der Bildschirm blieb schwarz, das Streaming ruckelte gewaltig. Ein Stromausfall beim größten deutschen Netzknoten DE-CIX hat zu Internetausfällen und stark verringerten Datenraten geführt. Am Dienstagmorgen scheint das Problem behoben.

Artikel veröffentlicht am ,
DE-CIX-Technik: Um kurz nach 5 Uhr fiel der Strom noch einmal aus.
DE-CIX-Technik: Um kurz nach 5 Uhr fiel der Strom noch einmal aus. (Bild: Alex Claude/DE-CIX)

Kein Saft im DE-CIX: In einem Teilknoten des Internetknotens Deutsche Commercial Internet Exchange (DE-CIX) in Frankfurt ist am Montagabend gegen 22 Uhr der Strom ausgefallen. Dadurch kam es zu Störungen bei der Datenübertragung in ganz Deutschland. Viele Websites waren nicht erreichbar, die Übertragungsgeschwindigkeit war niedriger als gewohnt.

Stellenmarkt
  1. enowa AG, Raum Düsseldorf, Raum München
  2. censhare AG, München

Betroffen war laut DE-CIX der Dienstleister Interxion. Das Unternehmen betreibt ein Rechenzentrum mit Systemen des DE-CIX, über die Netzbetreiber ihre Netze miteinander verbinden. Der Stromausfall habe den Switch DE-CIX6/Interxion Fra 5 lahmgelegt, twitterte das DE-CIX. Alle anderen Systeme hätten wie immer gearbeitet.

Gegen 1:40 Uhr am Dienstagmorgen war die Störung zunächst behoben, wie das DE-CIX meldete. Routeserver und Switch des DE-CIX 6/Interxion Fra 5 arbeiteten wieder. Gegen 5:17 Uhr fiel der Strom noch einmal für etwas mehr als eine Stunde aus. Um 6:30 Uhr twitterte das DE-CIX, der Strom sei wieder da und "für den Moment stabil". Alle vom Stromausfall betroffenen Systeme arbeiten demnach wieder.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. 71,90€ + Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

MüllerWilly 11. Apr 2018

Korrekt. Und es hat sich gezeigt, daß es perfekt funktioniert hat. Oder etwa nicht? Ein...

SuriViruS 11. Apr 2018

Imho sind wir viel zu abhängig von dem ganzen Firlefanz, weswegen eine Dezentralisierung...

Andrej553 11. Apr 2018

Bei mir ist gestern Abend gegen 24 Uhr erneut das Internet, sowohl Festnetz als auch...

Winchester 10. Apr 2018

Ne USV hilft dir nur wenn vor der dieser ein Problem auftritt, sprich Ausfall der...

mibbio 10. Apr 2018

Als Erster hat übrigens ein Passauer Lokalblatt um kurz nach Mitternacht eine Meldung...


Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /