Abo
  • Services:
Anzeige
Bei der Telekom kommt es aktuell zu Ausfällen.
Bei der Telekom kommt es aktuell zu Ausfällen. (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Internet und Telefon: Telekom-Nutzer melden zwischenzeitig Störungen

Bei der Telekom kommt es aktuell zu Ausfällen.
Bei der Telekom kommt es aktuell zu Ausfällen. (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Nutzer des Internet- und Telefonangebotes der Deutschen Telekom melden aktuell verstärkt Probleme: Besonders in Ballungsgebieten können viele User nicht ins Internet gehen oder telefonieren. Die Telekom hat offiziell nur ein Problem in Hamburg festgestellt.

Die Deutsche Telekom hat aktuell Probleme mit ihrem Internet- und Telefonangebot. Zahlreiche Nutzer melden entsprechende Störungen auf dem Internetportal Allestörungen.de. Die Meldungen ballen sich in größeren Städten und ihrer Umgebung.

Anzeige

Gebiete in großen Ballungsräumen sind betroffen

Besonders Nutzer in und um Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main und dem Ruhrgebiet sind gemäß der Verteilung der Störungsmeldungen betroffen. Mit einem Anteil von 49 Prozent melden die meisten User einen Ausfall des Internets, 26 Prozent sind von einem Ausfall des Telefons und des Internets betroffen. Bei 23 Prozent der Nutzer funktioniert nur das Telefon nicht.

Auf Nachfrage eines Nutzers aus Hamburg hat das Service-Team des Netzanbieters Telekom hilft auf Twitter geantwortet, dass die Störung bekannt sei und auf einen Fehlfunktion beim DSLAM zurückzuführen sei. Betroffen sollen nur 40 Anschlüsse in Hamburg sein. Auf Nachfrage von Golem.de erwiderte der Netzanbieter, dass das Netzmanagement-Zentrum alle Systeme und Netzbestandteile bundesweit geprüft habe und keine Störung vorliege.

Denkbar ist, dass die Störung mittlerweile weitgehend behoben wurde. Die Anzahl der Störungsmeldungen ist zum Nachmittag des 26. August spürbar zurückgegangen.

Störungsmeldungen häufen sich aufgrund des Wochenendes

Die Störungsmeldungen liegen mindestens seit dem 25. August 2017 vor. Im Laufe des Vormittags des 26. August hat sich die Anzahl der Meldungen erhöht, was daran liegen dürfte, dass viele Nutzer aufgrund des Wochenendes zu Hause sind.

Im November 2016 war es zum bisher schwersten Ausfall innerhalb des Telekom-Netzes gekommen. Grund damals waren Angriffe auf Router.

Nachtrag vom 26. August 2017, 15:18 Uhr

Die Deutsche Telekom hat mittlerweile auf unsere Anfrage reagiert und mitgeteilt, dass keine bundesweite Störung vorliegen soll. Der Text wurde entsprechend ergänzt.

Nachtrag vom 26. August 2017, 16:27 Uhr

Mittlerweile sind die Meldungen zu Störungen merklich zurückgegangen. Der Text wurde entsprechend aktualisiert.


eye home zur Startseite
Askaaron 05. Sep 2017

Und genau darum ging es hier eben nicht. Es ging hier aber um einen Ausfall der DSL...

Themenstart

Askaaron 29. Aug 2017

Dann schau Dir mal die Meldungen bei allestörungen.de an - das ist nicht nur Hamburg...

Themenstart

dantist 27. Aug 2017

Danke euch für die Hinweise. Ich werde erstmal mit den Fritzbox-Einstellungen zur...

Themenstart

tk (Golem.de) 27. Aug 2017

Hallo! Danke für den Hinweis!

Themenstart

DerDy 27. Aug 2017

Und was heißt nicht so besonders gut? Bitte nicht mit Informationen geizen. Auch schon...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  4. Comline AG, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 24,04€
  2. 6,99€
  3. 399€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Cortana

    quakerIO | 23:28

  2. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Jakelandiar | 23:26

  3. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    TrudleR | 23:18

  4. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    gaym0r | 23:07

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    Xar | 23:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel