Abo
  • Services:
Anzeige
Internet Explorer 7: Onlineshop erhebt IE7-Steuer
(Bild: Kogan.com)

Internet Explorer 7: Onlineshop erhebt IE7-Steuer

Internet Explorer 7: Onlineshop erhebt IE7-Steuer
(Bild: Kogan.com)

Der australische Onlineshop Kogan.com will seinen Kunden die Nutzung des Internet Explorer 7 austreiben. Wer den "extrem alten" Browser nutzt, muss dort dafür nun Strafe zahlen.

Der australische Onlineshop Kogan.com verlangt von Nutzern des Internet Explorer 7 künftig einen Preisaufschlag. Damit will der Shopgründer Ruslan Kogan Nutzer bestrafen, die den seiner Meinung nach antiquierten Browser verwenden und dem Unternehmen dadurch unnötige Mehrarbeit machen.

Kogan.com positioniert sich als Discount-Online-Store und verspricht niedrige Preise. Möglich machen soll dies zum einen die Umgehung von Zwischenhändlern und zum anderen die Nutzung von Technik zur Effizienzsteigerung. Dem entgegen steht die Anpassung der eigenen Website an den "extrem alten" Internet Explorer 7, die sehr zeitaufwendig sei, schreibt Kogan in einem Blogeintrag.

Anzeige

Darauf reagiert Kogan.com nun mit seiner PR-wirksamen IE7-Steuer: Kunden, die mit diesem Browser bei Kogan.com einkaufen, müssen ab sofort einen Preisaufschlag von 6,8 Prozent zahlen, 0,1 Prozent für jeden Monat, den der IE7 auf dem Markt ist.

Dabei hätten Kunden eine einfache Möglichkeit, die IE7-Steuer zu umgehen, so der Onlineshop. Sie müssten schließlich nur einen aktuellen Browser herunterladen und installieren.


eye home zur Startseite
teenriot 18. Jun 2012

Das soll eben nicht der Standard sein. Laut neuer (seit Jahren) Spezifikation ist das...

TheUnichi 15. Jun 2012

Ist die Frage, ob du das ActiveX Control zulassen willst oder nicht, in irgendeiner Art...

Endwickler 15. Jun 2012

Auf dem Screenshot ist nur ein Bild zu sehen. Dahinter befindet sich eine Liste mit...

Endwickler 15. Jun 2012

Wieso antwortest du dem TE, dass er einen Shop erwähnt? Das sollte er doch selber wissen...

teenriot 14. Jun 2012

word



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  2. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  3. ARRI Media GmbH, München
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  2. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  3. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  4. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  5. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  6. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  7. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  8. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  9. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  10. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Für den Kurs...

    Topf | 07:02

  2. Re: Gear VR?

    AntonZietz | 06:51

  3. Re: Keine Kaufempfehlung

    elcaron | 06:42

  4. Karl Nagel wird die vorher wie Röhm wegputschen .....

    barforbarfoo | 06:41

  5. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    jo-1 | 06:40


  1. 07:10

  2. 17:26

  3. 17:02

  4. 16:21

  5. 15:59

  6. 15:28

  7. 15:00

  8. 13:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel