Internet Archive: VHS Vault bewahrt Videokassetten aus den 90ern für alle auf

Im Internet Archive haben einige Nutzer diverse alte VHS-Kassetten digitalisiert und zur freien Verfügung gestellt. Darunter finden sich Filme wie König der Löwen, Serien wie Power Rangers und Dragonball und eine Menge Nostalgie.

Artikel veröffentlicht am ,
VHS-Kassetten waren vor 20 Jahren noch die Technik der Zukunft.
VHS-Kassetten waren vor 20 Jahren noch die Technik der Zukunft. (Bild: Pixabay.com/CC0 1.0)

In der Datenbank der Webseite Internet Archive hat die Organisation Vista Group viele alte VHS-Kassetten hochgeladen. Nutzer können sich in der VHS Vault mittlerweile knapp 21.000 Filme und Serien anschauen, die auf den seit langer Zeit obsoleten Magnetbändern in den 90er Jahren und bis in die 2000er Jahre hinein aufgenommen und verkauft wurden. Es handelt sich dabei um Dokumentarfilme, Zeichentrickserien und Sportvideos, aber auch bekannte Spielfilme sind darunter.

Stellenmarkt
  1. Software Test Manager (m/w/d)
    afb Application Services AG, München, Dresden, Magdeburg, Görlitz
  2. Test & Quality Manager (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
Detailsuche

So können Nutzer sich kostenlos Filme wie Der König der Löwen anschauen. Auch Folgen der Serie Dragonball, der Power Rangers oder der Original-Pilot der Serie Spongebob Schwammkopf von 1997 sind dort zu finden. Teilweise stehen die Titel unter einer Public-Domain-Lizenz, teilweise wird dies aber auch nicht angegeben. Nutzer können sich die Aufnahmen direkt im eingebetteten Videoplayer anschauen oder in diversen Formaten herunterladen. Zur Verfügung stehen etwa Mpeg4 oder Ogg-Video.

Auflösung erwartungsgemäß niedrig

Die Qualität der Uploads ist erwartungsgemäß niedrig. Original-VHS-Kassetten haben eine analoge Rasterdarstellung von 240 horizontalen und - je nach Videoformat PAL oder NTSC - etwa 320 vertikalen Linien. Das entspricht etwa 333 x 480 Pixeln und zusätzlichen 40 x 480 Pixeln Chroma-Auflösung. Einige Videos haben eine 5.1-Audiospur integriert, die allerdings nicht sehr hochauflösend klingt.

Trotzdem: Die VHS Vault ist auf jeden Fall ein Teil früherer Mediengeschichte und kann von allen Besuchern kostenlos durchstöbert und angeschaut werden. Neben dieser Sammlung bewahrt Internet Archive auch Lieder, Bücher und andere historische Kulturgüter in digitaler Form auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


hl_1001 02. Mär 2020

Jaja, die LP hat schon ein paar Nachteile, aber man muss halt auch die Vorteile...

Niriel 02. Mär 2020

Jetzt sag nur die genügen Deinen Ansprüchen nicht :) Da sind doch echte Burner dabei.

Niriel 02. Mär 2020

Jein, von Sachen die es auf DVD gibt brauche ich kein VHS Archiv, das ist korrekt. Aber...

beckhosting 02. Mär 2020

Und das interessiert jetzt wen ?

most 01. Mär 2020

Ja, das ist niemals ein VHS Rip und das ist ein No-GO aus meiner Sicht. Beim Archivieren...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Desktop-Betriebssystem
Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
Artikel
  1. Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
    Pixel 6 und 6 Pro im Test
    Google hat es endlich geschafft

    Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
    Ein Test von Tobias Költzsch

  2. Schrems-II-Urteil: Dax-Chefs in großer Sorge wegen US-Cloud-Risiken
    Schrems-II-Urteil
    Dax-Chefs in "großer Sorge" wegen US-Cloud-Risiken

    Der Chef von Telefónica, Facebooks Europachefin und der SAP-Finanzvorstand wollen wieder rechtssicher Daten mit den USA austauschen können.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /