Abo
  • Services:

Intel: SSD 545s nutzt 64-Layer-Chips

Die neue Intel-SSD 545s ist die erste mit 3D-Flash-Speicher, der 64 Zellschichten verwendet. Die Chips fassen 256 GBit und sind sehr kompakt, was sie günstig macht. Die Geschwindigkeit stimmt offenbar auch - testen konnten wir das aber bisher nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
SSD 545s
SSD 545s (Bild: Intel)

Intel hat die SSD 545s vorgestellt, allerdings gab es wie schon beim Optane Memory und bei den Core X keine Testmuster für die europäische Presse. Die knappe Ankündigung liefert kaum technische Details, das Datenblatt (PDF) zumindest ein paar. Die zahlreichen Artikel der US-amerikanischen Kollegen verraten jedoch alle relevanten Informationen zum Solid State Drive.

  • SSD 545s (Bild: Intel)
SSD 545s (Bild: Intel)
Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE, Nürnberg, Erlangen
  2. OPTIMAL SYSTEMS GmbH, Berlin

Als Flash-Speicher kommen die von IMFT (Intel & Micron Flash Technologies) entwickelten 16-nm-Chips mit 64 Schichten, 3 Bit pro Zelle (Triple Level Cell, TLC) und 256 GBit Kapazität zum Einsatz. Der Hersteller spricht vom derzeit kleinsten Die mit diesem Fassungsvermögen, was den Flash-Speicher günstig machen sollte. Als Controller wird ein SM2259 von Silicon Motion verwendet, der offenbar weitestgehend dem älteren SM2258-Modell entspricht.

Der neue 256-GBit-Flash ist schneller

Die SSD 545s wird per Sata-6-GBit/s-Schnittstelle angebunden und liegt derzeit nur als 512-GByte-Variante im 2,5-Zoll-Formfaktor vor. Später im Jahr sollen Modelle mit 1 TByte und 2 TByte und solche in M.2-Kärtchenbauweise folgen. Verglichen mit der bisherigen SSD 540s ist die neue SSD 545s schneller, da die Vorgängerin auf den langsameren 384-GBit-Flash-Speicher setzt. Gerade bei größeren Datenmengen, die den Pseudo-SLC-Puffer überschreiten, zeigen sich messbare Vorteile durch die flotteren 256-GBit-Chips.

Intel verkauft die 512-GByte-Version der SSD 545s für 180 US-Dollar vor Steuern und gibt fünf Jahre Garantie. Angesichts von Samsungs 850 Evo ist der Preis zu hoch angesetzt, da diese Modelle insgesamt schneller und genauso günstig sind. Intel ist aber üblicherweise nicht auf einen hohen Absatz aus.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 3,86€
  3. 5,99€

Bouncy 30. Jun 2017

Du Fuchs... :p


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
    Uploadfilter
    Voss stellt Existenz von Youtube infrage

    Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

    1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
    2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
    3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

      •  /