Abo
  • Services:
Anzeige
Skylake-Plattform im Überblick
Skylake-Plattform im Überblick (Bild: VR-Zone Chinese)

Intel Skylake: Embedded-DRAM für Ultrabooks

Intels Prozessorgeneration für 2015, Codename Skylake, wird EDRAM sowohl in Ultrabooks als auch in gesockelten Chips für Desktop-Computer bieten. Hinzu kommen eine noch schnellere GT4-Grafikeinheit und neue Platform Controller Hubs.

Anzeige

Die Skylake-Prozessoren für Ultra- und Notebooks sowie stationäre Computer erhalten eine beschleunigte Grafikeinheit und Embedded-DRAM. Bisher, also bei der Haswell-Generation, war dieser sehr schnelle Speicher den gesockelten R-Modellen für All-in-One-PCs und den HQ-Chips für Notebooks vorbehalten. Erst Broadwell bringt EDRAM für gesockelte Chips.

Der chinesischen VR-Zone zufolge soll es bei Skylake anders als bei Haswell und Broadwell eine GT4- und eine GT4e-Grafikeinheit geben, das "e" kennzeichnet hierbei den Embedded-DRAM. Die GT3-Version von Haswell bietet 40 (Iris 5100 und Iris Pro 5200), die von Broadwell 48 Ausführungseinheiten - wie viele mehr solcher Execution Units Skylake bietet, verrät die Folie jedoch nicht.

  • Haswell und Broadwell im Vergleich mit Skylake (Bild: VR-Zone Chinese)
Haswell und Broadwell im Vergleich mit Skylake (Bild: VR-Zone Chinese)

Dafür zeigt sie, dass der Embedded-DRAM bei Skylake-H (verlötete Notebook-Chips mit vier Kernen und DDR4), Skylake-S (Desktops mit gesockelten 2- oder 4-Kern-Prozessoren sowie DDR4) und neuerdings auch bei Skylake-U (Ultrabooks mit verlöteten Dualcore-Chips und DDR3) verbaut wird, allerdings nur als GT3e-Variante. Unklar ist, ob diese künftig bei den 28-Watt- oder auch bei den 15-Watt-U-Chips verwendet wird; wir tippen aufgrund der 14-Nanometer-Fertigung auf ersteres (bisher produziert Intel den EDRAM mit 22-Nanometer-Technik).

Die Y-Versionen für Tablets werden wie gehabt mit einer GT2-Grafikeinheit, zwei Kernen und einem DDR3-Speichercontroller ausgestattet. Wie bei den U-Modellen handelt es sich um MCMs: Neben dem Prozessor ist auch der Skylake LP-PCH (Low Power Platform Controller Hub) auf dem Träger verlötet.

Die Plattform selbst kombiniert Intel mit dem neuen Thunderbolt-Controller namens Alpine Ridge, einem WLAN-Modul der 7260-Klasse und neuen LAN-Controllern vom Typ Jacksonville. Skylake hat übrigens trotz des ähnlichen Codenamens nichts mit Skybridge zu tun.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    lottikarotti | 21:43

  2. Re: Die Frage wäre ja...

    ssj3rd | 21:39

  3. Das ist eh die Zukunft.

    TC | 21:25

  4. common business

    johnDOE123 | 21:25

  5. Touchtastatur schlechter nach dem Upgrade.

    TC | 21:20


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel