Abo
  • IT-Karriere:

Intel-Prozessoren: Core i9-9900K und Core i9-9980XE sind verlötet

Noch diesen Herbst startet der Core i9-9900K mit acht Kernen bei bis zu 5 GHz und der Core i9-9980XE mit 18 Cores. Bei beiden ist die Verbindung des Heatspreaders zur CPU der Trick, um sehr hohe Taktraten zu erzielen.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels Core i9-9900K in Retail-Verpackung
Intels Core i9-9900K in Retail-Verpackung (Bild: Intel via Anandtech)

Intel hat den Coffee Lake Refresh mit bis zu acht Kernen und den Skylake-X Refresh mit bis zu 18 Cores für dieses Jahr angekündigt. Die Chips wie der Core i9-9900K folgen auf den Core i7-8700K (Test) und den Core i9-7980XE (Test). Bei den CFL-R mit egal wie vielen Kernen und bei den Varianten der SKL-X ist der Heatspreader per Indium verlötet, was verglichen mit Wärmeleitpaste niedrigere Temperaturen und höhere Taktraten ermöglicht. Das Herstellungsverfahren laut Intel ist 14++ nm.

Stellenmarkt
  1. MVV Trading GmbH, Mannheim
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Konkret umfasst der Coffee Lake Refresh folgende Modelle: den Core i9-9900K, den Core i7-9700K und den Core i5-9600K. Die beiden Erstgenannten sind Octacores, der dritte nutzt sechs Kerne. Die Prozessoren eignen sich für den bisherigen Sockel LGA 1151 v2 und erfordern keinen Chipsatz. Ein Mainboard mit H310, B360 oder Z370 unterstützt die CPUs, sofern der Hersteller ein kompatibles UEFI bereitstellt - was bei den meisten Platinen längst der Fall ist. Überdies erscheinen Boards mit dem Z390, welcher wie der B360 in 14 nm statt in 22 nm gefertigt wird und mehr USB 3.1 Gen2 sowie PCIe-Gen3-Lanes aufweist.

Mit 5 GHz auf zwei Kernen ist der Core i9-9900K schneller als der Core i7-8086K (5 GHz Singlecore) und flotter als der Core i7-8700K (4,7 GHz Singlecore). Überdies soll er laut Intel mit satten 4,7 GHz Allcore-Turbo laufen, weshalb die angegebenen 95 Watt thermische Verlustleistung in der Praxis weit überstiegen werden. Unseren Informationen zufolge sind mit einem High-End-Mainboard etwa 150 Watt bei Last auf allen acht Kernen realistisch. Wie sich der Core i9-9900K schlägt, werden Tests des neuen Octacore-Prozessors noch im Oktober 2018 zeigen, da Intel die Chips zeitnah veröffentlichen wird.

KerneTaktTurboL3$iGPUSpeicherTDPPreis
Core i9-9900K8 + SMT3,6 GHz4,7 bis 5,0 GHz16 MByteUHD 6302x DDR4-266795 Watt?
Core i7-9700K8 (sic!)3,6 GHz4,6 bis 4,9 GHz12 MByteUHD 6302x DDR4-266795 Watt?
Core i5-9600K63,7 GHz4,3 bis 4,6 GHz9 MByteUHD 6302x DDR4-266795 Watt?
Spezifikationen von Coffee Lake Refresh
KerneL3-CacheBasistaktTurboSpeicherTDP
Core i9-9990XE14 + SMT19,25 MByte4 GHz5,1 GHz4x DDR4-2667255W
Core i9-9980XE18 + SMT24,75 MByte3,0 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9960X16 + SMT22 MByte3,1 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9940X14 + SMT19,25 MByte3,3 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9920X12 + SMT19,25 MByte3,5 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9900X10 + SMT19,25 MByte3,5 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9820X10 + SMT16,5 MByte3,3 GHz4,2 GHz4x DDR4-2667165W
Core i9-9800X8 + SMT16,5 MByte3,8 GHz4,5 GHz4x DDR4-2667165W
Spezifikationen von Skylake-X Refresh

Der Refresh von Skylake-X besteht aus gleich sieben Varianten mit 8 bis 18 Kernen in 2er-Abstufung. Alle passen auf den Sockel LGA 2066 und haben volle 44 PCIe-Gen3-Lanes, was bei den vorherigen Modellen noch nicht der Fall war. Die Prozessoren sollen ab November 2018 verfügbar sein. Zu guter Letzt kündigte Intel noch den Xeon W-3175X für Dezember 2018 an: Der Chip hat 28 Kerne mit bis zu 4,3 GHz und ist als Enthusiast-CPU mit offenem Multiplikator für den Sockel LGA 3647 mit Sechskanal-Speicherinterface vorgesehen.

Nachtrag vom 8. Oktober 2018, 18:34 Uhr

Intel hat bekannt gegeben, dass auch der Core i5-9600K verlötet ist. Alle CFL-R haben einen gehärteten Hardware-Schutz gegen L1TF und Meltdown V3 (Rogue Data Cache Load), die anderen Sicherheitslücken wie Spectre V2 werden weiterhin per Microcode und Software angegangen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10

conker 09. Okt 2018

Ja, ich schaue ich jetzt deshalb auch auf P/L und da sieht es für AMD echt gut aus. Ich...

otraupe 09. Okt 2018

Ich würde vorschlagen zu warten, bis die Dinger tatsächlich auf dem Markt sind. Dann in...

Kirschkuchen 09. Okt 2018

... denke das kann man bei Intel jetzt als Indikator hernehmen ob sie Konkurrenz durch...

otraupe 09. Okt 2018

Jedenfalls kommt es Intel nicht ungelegen. Und bis es jemandem auffällt, dass die Preise...


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /