Abo
  • Services:
Anzeige
Dieser 24-Zoll-Monitor von Dell ist Intel zu teuer.
Dieser 24-Zoll-Monitor von Dell ist Intel zu teuer. (Bild: Dell)

Intel-Partnerschaft mit Samsung: 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden

Monitore mit 3.820 x 2.160 Pixeln sinken zwar bereits deutlich im Preis, doch Intel ist das nicht genug. Zusammen mit Samsung sollen 4K-Monitore unter 400 US-Dollar möglich werden. Vor allem bei kompakten Modellen.

Anzeige

Die Preise für Monitore mit hohen Auflösungen sind Intel zu hoch. Das berichtet unter anderem der Inquirer. Für Intel gehört eine Reduzierung der Preise damit auch zu den Möglichkeiten, die eigenen Prozessoren zu verkaufen. Mit einer Partnerschaft mit Samsung soll dies gelingen.

Die Preise für 4K-Monitore sind zwar in den letzten Monaten bereits deutlich gesunken, doch das gilt insbesondere für große Geräte, die viel Raum einnehmen. 28-Zoll-Geräte gibt es im Handel bereits für unter 600 Euro. Dazu gehört etwa Samsungs UD590 oder Dells P2815Q.

Hoch-DPI-Monitore mit gutem Panel bleiben hingegen teuer und selten, wenngleich auch hier der Preisverfall erstaunlich ist. Dells UP2414Q mit 24 Zoll Bilschirmdiagonale kostete beispielsweise ursprünglich einmal fast 1.500 Euro. Mittlerweile wird der Monitor von vielen Händlern für 800 bis 950 Euro angeboten. NECs MultiSync EA244UHD kostet sogar 1.300 Euro im Handel.

Genau diese kompakte Größe will Intel mit der Partnerschaft in bezahlbare Bereiche bringen. Das wäre also eine Preisreduktion auf mindestens die Hälfte. Und die soll ohne Verzicht auf die Panelqualität passieren. Samsung will mit seinem PLS-Panel derartige Monitore ermöglichen. Nebenher soll auch der Preis für die 4K-All-in-Ones bei rund 1.000 US-Dollar möglich werden. Das liegt ganz in Intels Interesse, da die All-in-One-PCs meist mit Intel-Technik arbeiten.

Die reduzierten Preise sollen möglichst noch bis zum Weihnachtsgeschäft 2014 erreicht werden.


eye home zur Startseite
FaLLoC 05. Jun 2014

Bei homogenen, kontrastschwachen Farbverläufen wie bei Filmen und Spielen ist der...

Lala Satalin... 05. Jun 2014

Bleibt mir fern mit diesem Schrott.

ichbinsmalwieder 05. Jun 2014

Sobald ich mir einen neuen Hauptmonitor für zuhause geleistet habe, wird der bisherige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 3,00€

Folgen Sie uns
       


  1. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  2. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  3. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  4. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  5. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  6. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  7. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  8. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  9. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  10. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Non-Plus-Ultra Gamingmachine

    AndreasBiedermann | 12:14

  2. Re: Offenbar finden alle Git gut, aber

    Polecat42 | 12:04

  3. Re: Horizon zero dawn

    LH | 12:03

  4. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    My1 | 12:02

  5. Re: Forken

    ibsi | 12:02


  1. 11:44

  2. 11:10

  3. 09:01

  4. 17:40

  5. 16:40

  6. 16:29

  7. 16:27

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel