Abo
  • Services:
Anzeige
Laika - Frontansicht
Laika - Frontansicht (Bild: Golem.de)

Der letzte Schritt

Anzeige

Nach all der Rechnerei fehlt uns nunmehr nur noch ein kleiner Schritt: Wir müssen den PWM-Modus für einen Pin aktivieren. Das können wir über Zugriffe in /sys/class/pwm erledigen, fast analog zur Aktivierung des Pins zur Nutzung für GPIO.

Zuerst gilt es, den Pin zu exportieren - auch hier ist die Nummer des Pins der Galileo-Dokumentation zu entnehmen. Dem Arduino-Pin 9 ist der PWM-Pin 1 zugeordnet:

  1. f = open("/sys/class/pwm/pwmchip0/export", "w");
  2. f.write("1")
  3. f.close()

Und dann wird er aktiviert:

  1. f = open('/sys/class/pwm/pwmchip0/pwm1/enable', "w")
  2. f.write('1')
  3. f.close()

Die potenzielle Doppelbelegung von Pins gilt es auch hier zu beachten. Hinzu kommt, dass mit diesen Zeilen lediglich der PWM-Modus für den Pin angeschaltet wird, die eigentliche Aktivierung als Ausgangspin muss im Vorfeld über die GPIO-Schnittstelle erfolgen - also unserem pinMode()-Imitat von oben.

PWM-Modus für sonstige Fälle

Der Vollständigkeit halber wollen wir hier noch erwähnen, wie der PWM-Modus "normal" benutzt werden kann, zum Beispiel, um eine LED zu dimmen oder einen Motor über einen Motortreiber zu steuern - also Fälle, in denen die Frequenz der PWM uns nicht weiter interessiert. Dann reicht auch der Zugriff über /sys/class/pwmchip0/-Einträge aus.

Die eigentliche Konfiguration erfolgt über die Einträge period und duty_cycle. Beide erwarten Angaben in Nanosekunden. Der period-Wert entspricht der im PWM-Abschnitt angesprochenen Periode. Der duty_cycle definiert die Impulsdauer, also die Dauer, in der insgesamt tatsächlich Strom während einer Periode fließt. Folgendes Beispiel würde eine LED nur zu 50 Prozent mit Strom versorgen:

  1. f = open('/sys/class/pwm/pwmchip0/pwm1/period', "w")
  2. f.write('1000000')
  3. f.close()
  4.  
  5. f = open('/sys/class/pwm/pwmchip0/pwm1/enable', "w")
  6. f.write('1')
  7. f.close()
  8.  
  9. f = open('/sys/class/pwm/pwmchip0/pwm1/duty_cycle', "w")
  10. f.write('500000')
  11. f.close()

Die Prozentzahl von 50 Prozent ergibt sich aus dem Verhältnis von duty_cycle zu period. Der duty_cycle-Wert von 500000 sind 50 Prozent des period-Wertes von 1000000.

 Zielgerichtet probierenDas finale Skript 

eye home zur Startseite
hungkubwa 31. Jan 2014

Wozu der Umweg über Flattr wenn man auch direkt Paypal nutzen kann? Versteh ich nicht.

savejeff 30. Jan 2014

Danke :] Ich benutze die app täglich auf mehreren PCs und habe mich so drann gewöhnt. Sie...

Anonymer Nutzer 30. Jan 2014

Besten Dank für die Info. Gruss, gehirnpest

Casandro 30. Jan 2014

...ein 5 Jahresprojekt, dass dann nach 7 Jahren wegen nicht eingetretenem Erfolg eingestellt.

Anonymer Nutzer 30. Jan 2014

[..] und wir wollen dabei lernen. Genau sowas hat mir bei Golem bisher immer gefehlt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    DeathMD | 13:50

  2. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    RaZZE | 13:45

  3. Re: Forken

    RaZZE | 13:44

  4. Re: Einfach ein europäisches Filmstudio gründen...

    ptepic | 13:34

  5. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    User_x | 13:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel