Ein unschlagbares Fnatic

Trotz der fragwürdigen Entscheidungen am ersten Tag bleibt das Stadion auch am Samstag und Sonntag gut gefüllt. Und bis auf ein paar kleinere technische Schwierigkeiten verläuft alles glatt. Spannende Spiele gibt es auch, etwa das Finalspiel des Counter-Strike-Turniers zwischen Fnatic und Luminosity Gaming. Fnatic gewinnt mit 3:0 und kann damit den Titel des Intel Extreme Masters World Champions verteidigen - und das, obwohl Fnatic auf Overpass und Inferno zunächst chancenlos gegen Luminosity Gaming scheint.

  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
  • Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
Intel Extreme Masters (Bild: Intel)
Stellenmarkt
  1. Senior-Softwareentwickler (w/m/d) Java - Produktentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Münster
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Leipzig
Detailsuche

Auch League-of-Legends-Fans werden spannende Spiele geboten. Besonders interessant ist die Entwicklung der beiden westlichen Teams Fnatic und TSM. Beide verbessern sich im Turnier kontinuierlich, müssen sich aber gegenüber den Koreanern von SK Telecom geschlagen geben - TSM im Halbfinale und Fnatic im Finale. Die Spiele der beiden Teams gegen SK Telecom zeigen auch, wie gut die Spieler von SK Telecom die Taktiken ihrer Gegner lesen können und sie deswegen fast schon dominieren.

Ein paar schöne Spiele bekommen auch die Starcraft-Fans zu sehen. Mit den polnischen Fans im Rücken schafft es Snute bis ins Finale, wo er sich gegenüber Polt geschlagen geben muss. Und auch Heroes-of-the-Storm-Fans können sich über einen Sieg von Team Dignitas freuen, sie gewinnen verdient mit 3:0 gegen das deutsche Team mYinsanity.

Insgesamt werden an dem Wochenende 600.000 US-Dollar Preisgeld ausgeschüttet. Die Counter-Strike-Teams spielen um 250.000 US-Dollar, bei Starcraft geht es um 150.000 US-Dollar und bei League of Legends und Heroes of the Storm um 100.000 US-Dollar.

Nächstes Jahr sollen laut Informationen von Golem.de E-Sport-Fans in Katowice wieder für ihre Idole jubeln können, offiziell von der ESL angekündigt wurde das aber noch nicht. Und sollten die Probleme von diesem Jahr angegangen werden, können die Intel Extreme Masters ein wirklich großartiges Turnier werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Intel Extreme Masters Katowice: Spielen bis in die Morgenstunden
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

Geil ist Geil! 21. Mär 2016

Weiß jemand was mit "H to the usky Husky" (HuskyStarcraft) passiert ist? Habe ihn als...

TuR0k 07. Mär 2016

Wir waren mit 11 Leuten am Freitag und Samstag dort und haben noch nie so ein Event...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /