Abo
  • Services:
Anzeige
Auf Intels Compute Stick lässt sich Linux nicht problemlos installieren.
Auf Intels Compute Stick lässt sich Linux nicht problemlos installieren. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Die von uns getestete Version des Compute Sticks wird mit Windows 8.1 Bing, 32 GByte eMMC- und 2 GByte DDR3L-Arbeitsspeicher ausgeliefert. Sie kostet im Handel rund 150 Euro - deutlich mehr als das Pendant mit 64-Bit-Ubuntu-Linux mit 8 GByte eMMC und 1 GByte Arbeitsspeicher. Es ist für 110 Euro gelistet, aber noch nicht erhältlich.

Fazit

Von der Micro-SD-Karte startet Ubuntu merklich langsamer als vom internen Speicher und auch die Nutzung war weniger flüssig. Unter beiden Versionen haben wir keinerlei Abstürze oder Aufhänger erlebt. Auch die gesamte Hardware wird von Morrisons Ubuntu-Derivat unterstützt. Im Vergleich zu einer Nutzung auf einem halbwegs aktuellen Notebook oder Rechner fühlt sich Ubuntu auf dem Compute Stick aber merklich langsamer an.

Anzeige

Ob Intel es schafft, das ältere Ubuntu 14.04 so zu optimieren, dass es auch bei nur 1 GByte Arbeitsspeicher flüssiger läuft als die Ubuntu-Version in unserem aktuellen Experiment, bleibt abzuwarten. Wenn die Linux-Version des Compute Sticks erscheint, dürfte es nicht lange dauern, bis auch ein ISO-Image zur Verfügung steht, das sich auf dem Windows-Pendant installieren lässt.

Unser vorläufiges Fazit: Auch mit Ubuntu eignet sich Intels Compute Stick in erster Linie für diejenigen, die eine digitale Musikbox oder einen portablen Surf- und Arbeitsrechner haben wollen, den sie unterwegs an einen verfügbaren Monitor anschließen können. Für rechenintensive Aufgaben eignet sich der Computer auf einem Stick aber auch unter Linux kaum.

 Installation nur mit viel Gefummel

eye home zur Startseite
Cöcönut 24. Jul 2015

Meinen Dank!

ms (Golem.de) 24. Jul 2015

Woher ist denn der Stick? Intel samplet ihn zumindest (noch) nicht an die Presse.

corpid 22. Jul 2015

Da ist die scheu wohl der Arbeitsaufwand beim Verkäufer. Ein bekannter mit eigenem PC...

Bosancero 22. Jul 2015

Damn small Linux braucht keine 20 MB RAM :D

gaelic 22. Jul 2015

Gerade der 1er läuft extrem schlecht mit Kodi. Menüs ruckeln und auch zahlreiche Videos...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. saracus consulting GmbH, Münster, Baden-Dätwill (Schweiz)
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  3. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim
  4. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Bei der Telekom wuerde ich nichts mehr glauben!

    Jaddy96 | 19:35

  2. Re: Hmm vor 2-3 Monaten hieß es noch vor 2020...

    bombinho | 19:33

  3. Kauf-Check: Was ist jetzt in STAR CITIZEN spielbar?

    ArcherV | 19:31

  4. Re: an Golem: Videos bitte wieder download-bar...

    Phantom | 19:30

  5. Re: Bitcoin ist ein Witz - keine Spekulation möglich

    stiGGG | 19:29


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel