Abo
  • Services:
Anzeige
Macbook Pro Retina
Macbook Pro Retina (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Intel Broadwell-U: Neue Prozessoren für neue Macbooks

Erste Spezifikationen zu Intels Broadwell für Ultrabooks bestätigen, dass der Hersteller vor allem die Grafikleistung erhöht. Verbaut werden sollen die neuen Chips in kommenden Modellen von Macbook Air und Pro.

Anzeige

Die VR-Zone hat Intel-Dokumente veröffentlicht, welche die Spezifikationen der Broadwell-U genannten Prozessoren zeigen sollen. Die Ultrabook-Chips basieren auf der gleichen Architektur wie die Core M. Größte Neuerung ist die Grafikeinheit mit bis zu 48 Ausführungseinheiten.

Anders als die Core M sind die Broadwell-U für eine TDP von 15 oder 28 statt bis zu 6 Watt ausgelegt - dementsprechend höher fallen die Taktraten aus. Schnellstes Modell soll der i7-5557U mit 28 Watt TDP werden: Dieser bietet zwei Kerne mit 3,1 bis 3,4 GHz und eine Iris Graphics 6100.

Da ein Pro im Namen fehlt, ist kein EDRAM vorhanden, dieser ist der Iris Pro Graphics 6200 vorbehalten. 48 Execution Units (EUs) mit bis zu 1.100 MHz sollen für genügend Leistung sorgen, die HD Graphics 6000 kommt auf nur 1.000 MHz bei gleicher Anzahl an Ausführungseinheiten. Sie steckt beispielsweise im Core i7-5650U, dessen TDP sich nur auf 15 Watt beläuft - die Frequenz des Prozessors ist daher auf 2,2 bis 3,2 GHz beschränkt.

Chips wie der Core i7-5600U liefern einen höheren CPU-Basistakt, der Turbo ist identisch. Die HD Graphics 5500 hingegen verfügt wie die HD Graphics 5300 der Core M über nur 24 statt 48 EUs. Mit maximal 950 MHz fährt Intel den Takt verglichen mit der Graphics 6000/6100 weiter herunter, die HD Graphics 5300 erreicht bis zu 850 MHz.

Die neuen Prozessoren steigern die CPU-Geschwindigkeit verglichen mit den aktuellen Haswell-U-Modellen kaum, die Grafikleistung hingegen erhöht sich deutlich. Die Broadwell-U sollen im ersten Quartal 2015 erscheinen.

Einige der 28-Watt-Versionen dürften das kommende Macbook Pro Retina mit 13 Zoll antreiben, zwei der 15-Watt-Modelle oder einen Core M erwarten wir im nächsten Macbook Air.


eye home zur Startseite
M. 30. Sep 2014

Dann könnte man aber (wenn man eh schon das 15"-Modell haben will) auch gleich das mit...

M. 30. Sep 2014

ACK. Ich sehe die ganzen zwangsweisen 'Vereinfachungen', die zu einem grossen Teil auch...

peter_pan 29. Sep 2014

Ja, deswegen schrieb ich 'damals'.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  3. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: warten

    Dungeon Master | 23:40

  2. Re: Das Spiel ist beendet.

    Axido | 23:32

  3. Re: Spielkonsole?

    cruse | 23:27

  4. Re: Empfehlung

    Dungeon Master | 23:14

  5. Ich kann daran nichts gutes finden

    Bachsau | 23:13


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel