Abo
  • Services:
Anzeige
Lagerarbeiter bei Amazon
Lagerarbeiter bei Amazon (Bild: Amazon)

Institut für Handelsforschung: Deutscher Onlinehandel setzt über 50 Milliarden Euro um

Lagerarbeiter bei Amazon
Lagerarbeiter bei Amazon (Bild: Amazon)

Der Onlinehandel mit Büchern kann kaum noch wachsen, doch neue Bereiche legen stark zu. Lebensmittel kamen auf 27,6 Prozent Zuwachs. Amazon baut zwei neue Versandzentren.

Der Internethandel in Deutschland erreicht neue Rekordhöhen. Der Branchenreport Onlinehandel des Instituts für Handelsforschung (IFH), der dem Handelsblatt vorliegt, zeigt, dass in diesem Jahr erstmals mehr als 50 Milliarden Euro umgesetzt wurden, nämlich 52,3 Milliarden Euro. Die Berechnungen basieren auf Hochrechnungen.

Anzeige

Im vergangenen Jahr stieg der Onlineumsatz im Handel um zwölf Prozent auf 47 Milliarden Euro. Auch das absolute Umsatzwachstum hat sich nochmals verstärkt. Hatte das Marktvolumen 2014 bereits um 4,3 Milliarden Euro zugenommen, legte es 2015 um fünf Milliarden zu. "Die Wachstumsdynamik im E-Commerce hat unsere eigenen Prognosen übertroffen", sagte Kai Hudetz, Geschäftsführer des IFH, dem Handelsblatt.

"Besonders hohes Wachstum gibt es in den Nachzüglerbranchen wie etwa den Lebensmitteln und Drogeriewaren", sagte Hudetz. "Der Onlinemarkt ist noch nicht erwachsen geworden." Der Bereich Heimwerken brachte es auf einen Zuwachs von 13,1 Prozent, Lebensmittel kamen sogar auf 27,6 Prozent. Auch Möbel, Elektrogroßgeräte, Körperpflege und Kosmetik gehören mit zweistelligen Raten zu den wachstumsstarken Märkten. Doch im Onlinehandel mit Büchern ist offenbar die Wachstumsgrenze langsam erreicht. Im vergangenen Jahr lag die Wachstumsrate dort nur noch bei 2,6 Prozent.

Marktführer Amazon hatte angekündigt, zwei neue Versandzentren in Deutschland zu errichten. Im rheinland-pfälzischen Frankenthal würden innerhalb von zwölf Monaten nach der geplanten Inbetriebnahme Ende 2017 1.000 Arbeitsplätze entstehen. Das Logistikzentrum wird eine Fläche von rund 50.000 Quadratmetern haben. In Dortmund will Amazon für 27 Millionen Euro bereits ein neues Logistikzentrum bauen. Auch dort sollen mindestens 1.000 Arbeitsplätze entstehen, was nach einigen Jahren auf rund 2.000 Stellen anwachsen könnte. Der Betrieb soll im Herbst/Winter 2017 starten.


eye home zur Startseite
Moe479 10. Nov 2016

zu steigern ist prozentual nicht schwierig von 1 stück auf 3 stück sind 200% zuwachs...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit LG TVs, DX Racer Stühlen und reduzierten Blu-ray-Neuheiten)
  2. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  3. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. "IT-News für Profis"-Bashing in 3,2,1... (kwt)

    ipodtouch | 19:31

  2. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 19:11

  3. Re: Und bei DSL?

    sneaker | 19:10

  4. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    bombinho | 19:10

  5. Re: Dumme Käufer

    ArcherV | 19:10


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel