Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook auf dem Smartphone
Facebook auf dem Smartphone (Bild: Brendan Smialowski/AFP/Getty Images)

Instant Articles: Verlage veröffentlichen Inhalte direkt auf Facebook

Facebook auf dem Smartphone
Facebook auf dem Smartphone (Bild: Brendan Smialowski/AFP/Getty Images)

Facebook will seinen Mitgliedern noch schnelleren Zugang zu Nachrichten bieten als bisher. Verlage und andere Medienhäuser bringen zusammen mit Facebook komplette Artikel und Videos auf das Smartphone.

Anzeige

Medien in den USA, Großbritannien und Deutschland erproben mit Facebook eine neue Art der Onlineberichterstattung. Sie werden künftig in der Facebook-App nicht nur Anreißer ihrer Inhalte veröffentlichen, sondern komplette Artikel, Fotogalerien und Videos. In Deutschland beteiligen sich Bild.de und Spiegel Online an dem Projekt Instant Articles. In den USA sind die New York Times, National Geographic und das Portal Buzzfeed dabei, in Großbritannien beteiligen sich die BBC und die Zeitung Guardian.

Facebook bietet den Medien dabei auch eine Vermarktung der Inhalte an. Verkaufen die Partner die Werbung selbst, dürfen sie sämtliche Erlöse behalten. Wird die Onlineanzeige durch das Facebook-Werbenetzwerk besorgt, reicht der Internetkonzern 70 Prozent der Erlöse an die Publisher weiter.

Das Angebot richtet sich vor allem an mobile Nutzer: Facebook-Manager Justin Osofsky sagte, bei der Entwicklung von Instant Articles habe das Erlebnis der Anwender im Vordergrund gestanden. Wenn Facebook-User auf einen Medienlink in der mobilen App klickten, dauere es oft mehrere Sekunden, bis die Inhalte auf dem Smartphone erschienen. Der Aufbau der Inhalte gehe nun zehnmal so schnell vonstatten. Außerdem gewährleiste Facebook, dass die Medieninhalte optimal auf der Mobilplattform zur Geltung kämen.

Die Geschäftsführerin von Spiegel Online, Katharina Borchert, sagte, ihr Haus freue sich, in diesem frühen Stadium ein Partner für Instant Articles zu sein, um in dem Projekt zu testen und zu lernen. "Wir erhoffen uns davon, neue Umsatzquellen zu erschließen und gleichzeitig eine großartige mobile Leseerfahrung zu schaffen sowie ein neues Publikum für unseren Qualitätsjournalismus zu erreichen."

Julian Reichelt, Chefredakteur von Bild.de, erklärte, fast 30 Millionen Menschen in Deutschland erlebten ihren digitalen Alltag auf Facebook. Deswegen sei man gespannt, Instant Articles ausprobieren und eigene Inhalte erstellen zu können.

Die Hoheit und Verantwortung für die journalistischen Inhalte von Bild.de und der Status als Rechteinhaber aller zur Verfügung gestellten Inhalte blieben im Rahmen der Kooperation "natürlich gewahrt", sagte Reichelt. Der Springer-Verlag, zu dem Bild gehört, streitet sich mit dem Facebook-Konkurrenten Google über die Darstellung von Verlagsinhalten auf den Seiten des Suchmaschinenkonzerns.


eye home zur Startseite
SchmuseTigger 13. Mai 2015

Sie werden künftig in der Facebook-App nicht nur Anreißer ihrer Inhalte veröffentlichen...

Freiheit 13. Mai 2015

Warum nochmal arbeiten Journalisten dann (womöglich "frei"/selbständig) für Verlage, wenn...

SchmuseTigger 13. Mai 2015

Do-Not-Track-Me und Addblocker helfen schon mal und haben doch viele ;)

SchmuseTigger 13. Mai 2015

Facebook bietet den Medien dabei auch eine Vermarktung der Inhalte an. Verkaufen die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. C3 Creative Code and Content GmbH, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€
  3. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  2. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  3. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  4. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  5. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  6. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  7. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  8. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  9. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  10. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    Microwave2000 | 18:02

  2. Re: "Tesla hat vor einigen Jahren ausgerechnet...

    FlorianP | 18:00

  3. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    elf | 17:51

  4. Re: MS-DOS 6.22

    Test_The_Rest | 17:50

  5. Re: History repeats itself

    George99 | 17:49


  1. 17:49

  2. 17:39

  3. 17:16

  4. 17:11

  5. 16:49

  6. 16:17

  7. 16:01

  8. 15:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel