Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook will fremde Inhalte hosten
Facebook will fremde Inhalte hosten (Bild: Andreas Donath)

Instant Articles: Facebook soll ab Mai fremde Inhalte hosten

Facebook will fremde Inhalte hosten
Facebook will fremde Inhalte hosten (Bild: Andreas Donath)

Facebook will mit der Funktion Instant Articles Inhalte fremder Websites selbst auf seiner weltweiten Serverinfrastruktur hosten, um Zugriffsgeschwindigkeiten zu erhöhen und mehr über seine Nutzer zu erfahren. Für Nachrichtenanbieter könnte das ein interessantes Geschäft werden.

Anzeige

Facebook hostet laut einem Medienbericht möglicherweise schon ab Mai mit der Funktion Instant Articles Websites von Dritten auf seinen Servern. An der Funktion, die den Websitebetreibern neue Werbeeinnahmen generieren soll, wird nach Angaben des Wall Street Journals seit März gearbeitet.

Dem Bericht zufolge bietet Facebook den Nachrichten-Websites an, dass sie 100 Prozent der Umsätze mit der Werbung behalten können, die sie selbst verkaufen haben. Außerdem sollen sie 70 Prozent der Umsätze erhalten, die mit Facebook-Anzeigen auf ihren Inhalten gemacht werden.

Offenbar will Facebook mit dem Angebot nicht direkt Geld verdienen, sondern laut Spekulationen des WSJ eher verhindern, dass die Benutzer das soziale Netzwerk verlassen. Wenn weniger externe Links angeklickt werden, steigt die Verweildauer auf Facebook. Geplant sei die Teilnahme von Buzzfeed, der New York Times, National Geographic und weiteren Anbietern.

Auch wenn das Angebot auf den ersten Blick attraktiv erscheint, scheinen die Website-Anbieter sich vor dem Schritt zu scheuen, dem sozialen Netzwerk mehr Kontrolle über ihre Inhalte zu geben und keinen direkten Zugriff auf die Informationen zu ihren Lesern zu bekommen.

Das WSJ berichtet, dass Facebook Schwierigkeiten habe, genügend Partner für den Start zu finden. Sollten die Verhandlungen sich hinziehen, stünde auch der Start im Mai zur Disposition.


eye home zur Startseite
dabbes 04. Mai 2015

Entweder die Leute nutzen einen Dienst des Dienstes wegen, oder sie gehen. An den...

pinki 04. Mai 2015

Denn wir wissen ja alle: Was ist besser als langsam? Noch langsamer!

Bill Carson 04. Mai 2015

quasi künstlich erhöhen? Ist die etwa in letzter Zeit gesunken?

norinofu 04. Mai 2015

Ist doch klar, wenn man das hier ließt: Facebook will mit der Funktion Instant Articles...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Monheim am Rhein
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. Rohwedder Macro Assembly GmbH, Bermatingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    rugel | 23:15

  2. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 23:15

  3. Re: Fritzbox 6590 Cable ?

    Proctrap | 23:12

  4. Re: Geil!

    Alex_M | 23:09

  5. Re: Mit iGPU oder ohne?

    Schattenwerk | 23:04


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel