Abo
  • Services:

Instandsetzung: Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Apple hat parallel zur Einführung des iPhone SE mit mehr Speicher und des roten iPhone 7 die Preise für Reparaturen der Geräte erhöht. Auch für den Akkutausch müssen die Nutzer mehr bezahlen.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone-Repataturen werden teurer.
iPhone-Repataturen werden teurer. (Bild: Apple)

Apple erhöht die Reparaturpreise für iPhones. Muss das iPhone 7 Plus repariert werden, verlangt Apple rund 400 statt 370 Euro. Das iPhone 6S wird für 340 statt 320 Euro wieder instandgesetzt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Berlin, Strausberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Kulmbach

Der Displayaustausch kostet beim iPhone 7 rund 150 statt 135 Euro, beim iPhone 7 Plus sind es nun 170 Euro. Wer die Versicherung Applecare+ abgeschlossen hat, zahlt während der Laufzeit für Displayschäden rund 30 Euro und für weitere Schäden etwa 100 Euro, wobei nur zwei Schäden abgedeckt sind. Applecare+ kostet rund 100 Euro für das iPhone SE und für alle sonstigen iPhones 150 Euro.

Für den Austausch eines Akkus sind künftig rund 90 Euro fällig, zehn Euro mehr als zuvor. Es gibt zwar Werkstätten, die Akkus gerade bei älteren iPhones günstiger tauschen, diese sind jedoch nicht von Apple autorisiert.

Heutige Elektronik ist meist schwer zu reparieren, wie die regelmäßigen Berichte der Website iFixit zeigen - die indes am Verkauf von Reparaturwerkzeugen verdient. Unbestritten ist aber, dass Apples Hardware schwierig zu reparieren ist, zumal das Unternehmen keine Ersatzteile anbietet. Die Teile, die inoffizielle Reparaturbetriebe verbauen, stammen aus alten Geräten oder Fabriken in Asien.

In den USA gibt es bereits eine Reaktion auf die exklusiven Reparaturmöglichkeiten. Im US-Bundesstaat Nebraska wurde ein Gesetzesvorhaben vorgelegt, das eine Pflicht für Elektronikhersteller vorsieht, Ersatzteile und Reparaturanleitungen auch an nicht autorisierte Serviceunternehmen zu verkaufen. Initiator ist der Verband Repair.org, in dem sich unabhängige Reparaturwerkstätten organisiert haben. Apple ist gegen dieses Vorhaben, wie Motherboard berichtet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 164,90€ + Versand

Tamashii 23. Mär 2017

Dein Statement dazu ist ausschließlich auf "individuelle Wahlfreiheit" des Konsumenten...

Fotobar 23. Mär 2017

Dann wollen wir das mal auseinander nehmen: Was für Speicher? Wie schnell wird dieser...

david_rieger 23. Mär 2017

Gerade für den Privatgebrauch, wo auch mal drinnen oder abends fotografiert wird, ist...

plutoniumsulfat 23. Mär 2017

Naja, welches Elektronikteil stammt denn nicht aus Fabriken in Asien? :D


Folgen Sie uns
       


God of War - Interview mit Cory Barlog (Gamescom 2018)

Cory Barlog spricht auf der Gamescom 2018 darüber, wie viel von seinem Privatleben in das Actionspiel geflossen ist.

God of War - Interview mit Cory Barlog (Gamescom 2018) Video aufrufen
Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  2. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  3. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

    •  /